Artikel

Grosse Sorgen bereitet der Grünen Branche das Bakterium Xylella fastidiosa, das in Italien grossflächig Olivenbäume zum Absterben bringt. Es befällt auch Lavendel (Bild), Oleander, Kirschbäume, Reben und weitere Pflanzen. Bild: EPPO

  • Pflanzenschutz

Pflanzengesundheit schützen

Letzte Woche wurde in der Schweiz das Internationale Jahr der Pflanzengesundheit eingeläutet. An einem Medienanlassen des Bundesamtes für Landwirtschaft in Zollikofen zeigten Bundesstellen und Partnerorganisationen auf, wie wichtig gesunde Pflanzen für die Ernährung, den Schutz vor Naturgefahren, attraktive Grünräume und die Erhaltung der Biodiversität sind. Präventive Massnahmen zum Schutz vor Krankheitserregern und Schadorganismen, so das Fazit, werden immer wichtiger.

Der wachsende internationale Waren- und Personenverkehr bedroht die Pflanzengesundheit. An der Veranstaltung, an der der Gartenbau durch JardinSuisse vertreten war, informierten die verschiedenen Stellen über die ökologischen und wirtschaftlichen Schäden, die eingeschleppte Schadorganismen anrichten können. Bevölkerung und Berufsleute aus Landwirtschaft, Waldwirtschaft und Gartenbau wurden aufgerufen, durch Naturbeobachtung und Aufmerksamkeit zur Früherkennung von Schädlingen und Pflanzenkrankheiten beizutragen. Reisende, die aus Ländern von ausserhalb der EU in die Schweiz zurückkehren, sind aufgefordert, keine Pflanzen, Früchte, Gemüse, Schnittblumen oder Samen mitzubringen. Seit dem 1. Januar 2020 ist die Einfuhr von Pflanzen und lebenden Pflanzenteilen von ausserhalb der EU verboten, wenn kein entsprechendes Pflanzengesundheitszeugnis vorliegt.

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

  • Branche
  • Pflanzenschutz

Wie das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) mitteilt, tritt am 1. Januar 2020 in der Schweiz das neue Pflanzengesundheitsrecht in Kraft.  Die…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

Die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) hat Anfang Dezember ihren ersten Kurs der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) online gestellt. Unter dem…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) entzieht mit sofortiger Wirkung die Zulassung für das Inverkehrbringen von Produkten, die das Fungizid…

Weiterlesen

  • dossier
  • Gesundheit
  • Pflanzenschutz

Das Jahr 2020 ist das «Internationale Jahr der Pflanzengesundheit» (IYPH). Am 2. Dezember hat die UNO-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation FAO…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

Das Erdmandelgras (Cyperus esculentus) breitet sich seit einigen Jahren in der Schweiz aus und bedrängt einheimische Nutzpflanzen. Es gilt als…

Weiterlesen

  • Forschung
  • Pflanzenschutz

Ein Pilz und ein Käfer gefährden die Zukunft der Esche in Europa. Die Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL) untersucht nun…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

Im September 2015 wurde in der Gemeinde Berikon ein von Asiatischen Laubholzbockkäfern befallener Baum entdeckt. Dank umfangreichen und aufwändigen…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

Das Schweizer Unternehmen Andermatt Biocontroll stockt seine Beteiligung an der deutschen Biotech-Firma Abitep GmbH auf 78 Prozent auf.

Weiterlesen

  • Branche
  • Web-Tipp
  • Pflanzenschutz

Mit der Einführung des neuen Pflanzengesundheitsrechts im Januar 2020 werden alle Pflanzen passpflichtig. Ab dem 1. Januar 2020 dürfen Produktions-…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

Das Landwirtschaftsamt des Kantons Zug hat den Neophyt Erdmandelgras (Cyperus esculentus) mittels Verfügung als besonders gefährlicher…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

Wanzen verursachen schweizweit immer grössere Schäden. Laut einer Medienmitteillung des Schweizer Obstverbandes haben sich die Schäden gegenüber dem…

Weiterlesen

  • Biodiversität
  • Pflanzenschutz

Dem Insektensterben soll Einhalt geboten werden.

Weiterlesen

  • Produktion
  • Pflanzenschutz

Fünf Bundesstellen haben gemeinsam mit Agroscope ein Bewilligungsverfahren für Sprühdrohnen entwickelt. Damit ermöglicht die Schweiz als erstes Land…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

Zick-Zack Ulmenblattwespe,

«2017 war mehr Fichtenholz durch den Buchdrucker befallen als in den Vorjahren und es traten diverse neue Gehölzkrankheiten auf», schreibt die Eidg.…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

Ein Bakterium lässt Rosskastanien

Seit Jahren setzt der Rosskastanie die Kastanienminiermotte zu. Nun gibt es eine weitere Hiobsbotschaft für den beliebten Baum: Vermutlich sind sehr…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

2013 trat die Kirschessigfliege

2013 trat die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) erneut in der ganzen Schweiz auf. Die ersten Exemplare gingen in diesem Jahr fünf Wochen früher…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

Die Goldrute verdrängt grossfläc

Wir haben uns für das Thema «Umgang mit invasiven Neophyten» entschieden, weil wir davon überzeugt sind, dass sich moderne Gartenbauunternehmen damit…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

Jurymitglied Rolf Schmidinger

Thomas Hufschmid vom Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen an der ZHAW in Wädenswil ist einer der Preisträger des SEF-Swiss Start-up Award…

Weiterlesen

  • Pflanzenschutz

In einer landesweiten Kampagne

In der Schweiz gelangen zu viele Giftstoffe ins Wasser und in den Boden. Die Kampagne «Stopp den Giftzwerg» will in den nächsten zwei Jahren die…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

dergartenbau 3/2020

 

Radlader – Wendigkeit ist Trumpf

Friedhof – Installation mit Farbeffektglas   

Klostergärten – Gegenwelt zur Gegenwart

IPM Essen – im Zeichen der Nachhaltigkeit

 

Zur Ausgabe E-Magazine

Agenda

Gehölzparcours
Lernende, Studierende und Interessierte sind jederzeit willkommen. 24h x 7 Tage
Gartenbauschule Oeschberg, Koppigen BE, im Schauhaus
 –  01.03.2020 20:00
Euroshop
Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels
Düsseldorf
16.02.2020  –  20.02.2020
Giardina 2020
Indoor-Gartenevent der Extraklasse
Messe Zürich

Mi. und Do. 9 bis 19  Uhr, Fr. 9 bis 22 Uhr, Sa. und So. 9 bis 18 Uhr. Tages-
karte Fr. 35.–. Weitere Infos

11.03.2020  –  15.03.2020

Submissionen

Region Bern
Spiel- und Sportplätze sowie Beläge
Anforderungsfrist: 05.02.2020Angebotsfrist: 24.02.2020
Region Zürich
Friedhofsgärtnerei Turbenthal
Anforderungsfrist: 07.02.2020Angebotsfrist: 28.02.2020
Region Bern
Gärtnerarbeiten / Bauauftrag
Anforderungsfrist: 14.02.2020Angebotsfrist: 06.03.2020

Newsletter Registration

Frau  Herr