Pflanzenverwendung

  • Gehölze mit Zukunft
  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Stadtgrün

Leider trifft es jetzt auch die Hainbuche. Wie viele bislang bewährte Stadtbaumarten leidet sie unter dem Klimawandel und wird in Zukunft wohl als…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Buch-Tipp

Ein wenig botanisches Wissen hat noch nie geschadet. Das weiss so manch eine gärtnernde Person. Denn nicht immer ist klar, welche Pflanzen optimal…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Diverses
  • Nutzpflanzen

Eigentlich braucht jedes Büro einen Gummibaum. Das ledrig-dunkelgrüne Gewächs schaut uns in den langen Stunden administrativer Verzweiflung zwischen…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Fokusthema

In der Fachwelt stehen derzeit aus guten Gründen die Themen Biodiversität und trockenheits- sowie hitzeresistente Pflanzungen im Fokus. Dennoch geht…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau

Der Blut-Weiderich mit seinen auffälligen purpurfarbenen Blüten­kerzen ist bekannt als robuste Wildstaude. Nun wurde Lythrum salicaria vom Bund…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau

In den ersten beiden Etappen beim Projekt «Pyrocumulus» an der Gartenbauschule Oeschberg wurden bestehende Gehölze durch Ergänzungen zu einer…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Dieser Pflanze wird schon mit ihrem Namen unrecht getan, denn stinkend – wie der Artname es ausdrückt – ist höchstens der Wurzelstock, wenn man ihn…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Auszeichnungen
  • Pflanzen-Tipp

Die Loki-Schmidt-Stiftung hat der Gewöhnlichen Grasnelke (Armeria maritima) für das kommende Jahr den Ehrentitel verliehen.

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung

Anpassungsfähiger Stadtbaum mit einer spektakulären Herbstfärbung und beliebtes Imkergehölz – das ist der Tupelobaum (Nyssa sylvatica und Nyssa…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Stadtgrün
  • Auszeichnungen

Mit der Echten Mehlbeere wählte das Kuratorium Baum des Jahres für 2024 eine Baumart, die auf der Liste der Zukunftsbäume für die Stadt steht. Sie ist…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Gelb ist die Farbe der Neugier, Offenheit und guten Laune. Da passt das Gelbholz (Cladrastis kentukea) perfekt dazu!

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Stadtgrün

In Fachkreisen findet der Ebertpark aufgrund seiner innovativen Bepflanzungskonzepte immer mehr Beachtung. Harald Sauer, der gärtnerische Leiter,…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Umwelt
  • Pflanzenschutz

Die Douglasie aus Nordamerika gilt als wichtige Zukunftsbaumart für den Waldbau in der Schweiz. Nun berichtet Waldschutz Schweiz von unerfreulichen…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Auszeichnungen
  • Zierpflanzen

Der Bund deutscher Staudengärtner (BdS) hat die kommende Staude des Jahres bekanntgegeben. Die Ehre fällt 2024 auf den Weiderich: den heimischen…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Landschaftsarchitektur

Hainbuchen sind unter den Heckenpflanzen der Klassiker schlechthin und sie sind recht preisgünstig. Auch wenn heute immergrüne Heckengehölze von…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Stadtgrün

Dass sich Rosen auch für naturnahe Gärten eignen, zeigen Peter Richard und Team im neu gestalteten Rosengarten in Zofingen. Das Gemeinschaftswerk…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Amsonien sind wie andere Präriepflanzen seit einiger Zeit trendy bei Pflanzenverwendern. Im Zuge des «New Perennial Movements» mit Vertretern wie Piet…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Wie so oft ist der verbreitete deutsche Name für eine Pflanze auch in diesem Fall wenig schmeichelhaft: Aufgrund der nur 15 mm breiten Blütenköpfchen…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Biodiversität

Zu den bekanntesten Wildbienen zählen sicher die Hummeln. Dank ihres dicken Pelzes kommen sie mit der Kälte gut zurecht. So tauchen die ersten Hummeln…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Nutzpflanzen
  • Zierpflanzen

Im Gegensatz zur gängigen Praxis, im Frühling zu pflanzen, bietet der Herbst ideale Bedingungen für das Wachstum. Obwohl die oberirdischen Teile der…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Stadtgrün

Innovative Wege zur Bewältigung von Klimaherausforderungen zeigte die Fachtagung «Vegetationssysteme in der Schwammstadt» auf. Die vorgestellten…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Aus- und Weiterbildung

Seit 2019 führt die Gartenbauschule Oeschberg das Wahlmodul 15 mit dem Titel «Standortgerechte, ästhetische Pflanzengestaltung» durch. Der Kurs bietet…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Landschaftsarchitektur
  • Aus- und Weiterbildung

Zur grossen Bandbreite der Gestaltungsaufgaben in der Pflanzenverwendung kommen als zusäztliche Herausforderungen die gestiegenen Kundenansprüche und…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Der auffällige Baum gehört zur Familie der Bignoniaceae (Trompetengewächse).

 

Weiterlesen

  • Gehölze mit Zukunft
  • Pflanzenverwendung

Tetradium daniellii ist ein Gehölz der Superlative. Dieser Spätblüher unter den Bienenweiden trumpft mit einem maximalen Angebot an Nektar und Pollen…

Weiterlesen

Artikelsuche verfeinern

Präzisieren Sie die Artikelsuche mit beliebigen Stichwörtern:

Aktuelle Ausgabe

04/2024

Klimaneutraler Beton
Hopfenbuche ersetzt Hainbuche
Elektrische Grünflächenpflege
Energieeffizienz und C02-Versorgung

Zur Ausgabe E-Magazine

Newsletter Registration

Frau  Herr 

Agenda

Kamelien- und Magnolienblüte
Im botanischen Garten am Lago Maggiore sind ab Mitte März die Kamelien und Magnolien in voller Blütenpracht zu sehen.
Parco Botanico Gambarogno, San Nazzaro TI

Öffnungszeiten: täglich (auch Feiertage) von 9 bis 18 Uhr. Eintritt: Fr. 8.–. Weitere Infos: parcobotanicogambarogno.ch.

15.03.2024  –  30.04.2024
Martina Voser im Gespräch mit Gästen
Zürich, Langstr. 200, L 200

Gesprächsformat 2+2+1. Debatte über zeitgenössische Landschaftsarchitektur und ihre aktuellen Herausforderungen. 
Weitere Infos: nsl.ethz.ch.

26.03.2024 18:00
Die Siedlung als Landschaft
Naturama, Aarau

Freiraumqualitäten fordern und fördern. Referate von Landschafts- und Planungsfachleuten sowieRundgang durch Aarau. Kosten: Fr. 470.–. Programm und Anmeldung: espacesuisse.ch.

23.04.2024 08:30  –  17:00

Submissionen

Stadtbegrünung – Beratungsdienstleistung
Anforderungsfrist: 01.03.2024
Mobile Tagesschule
Anforderungsfrist: 11.03.2024
Region Zürich
Parkanlage Beckenhof, Zürich
Angebotsfrist: 14.03.2024