Pflanzen-Tipp

Pflanzen-Tipp

An dieser Stelle präsentieren regelmässig drei ausgewiesene Fachleute aus der Baumschul- und der Staudenbranche ihren persönlichen Pflanzentipp. Die Schreibenden sind in der Pflanzenwahl frei. Sie bringen ihr Erfahrungswissen ein und weisen auf besondere Pflanzeneigenschaften hin.

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp
  • Zierpflanzen

«Was soll ich mit einer Pfingstrose im Garten? Die blüht doch nur einmal. Die schweren Blütenköpfe muss ich stützen. Vielleicht blüht sie auch gar…

Weiterlesen

  • Pflanzen-Tipp

Rhododendron steht für beinahe endlose Vielfalt. Leider hört man immer wieder das Voruteil: «Elf Monate grün, ein Monat Blüte». Doch was ist mit dem…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Pulmonaria – sind das nicht diese Waldstauden, die nach der Blüte im Frühling meist Mehltau bekommen oder gar komplett einziehen, sobald es Sommer…

Weiterlesen

  • Pflanzen-Tipp

Mit rund 600 Arten ist die Gattung Quercus die wohl wichtigste der Laubgehölze auf der Nordhalbkugel. Und obwohl der Schwerpunkt der Artenvielfalt in…

Weiterlesen

  • Pflanzen-Tipp

Der Faulbaum (Frangula alnus) ist ein anwenderfreundliches Multitalent. Er hat von feuchten Auenstandorten bis zu sonnigen Hanglagen eine weite…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Dieser Pflanze wird schon mit ihrem Namen unrecht getan, denn stinkend – wie der Artname es ausdrückt – ist höchstens der Wurzelstock, wenn man ihn…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Auszeichnungen
  • Pflanzen-Tipp

Die Loki-Schmidt-Stiftung hat der Gewöhnlichen Grasnelke (Armeria maritima) für das kommende Jahr den Ehrentitel verliehen.

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Gelb ist die Farbe der Neugier, Offenheit und guten Laune. Da passt das Gelbholz (Cladrastis kentukea) perfekt dazu!

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Amsonien sind wie andere Präriepflanzen seit einiger Zeit trendy bei Pflanzenverwendern. Im Zuge des «New Perennial Movements» mit Vertretern wie Piet…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Wie so oft ist der verbreitete deutsche Name für eine Pflanze auch in diesem Fall wenig schmeichelhaft: Aufgrund der nur 15 mm breiten Blütenköpfchen…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Der auffällige Baum gehört zur Familie der Bignoniaceae (Trompetengewächse).

 

Weiterlesen

  • Pflanzen-Tipp

Mit einer goldenen Krone startet die Blasenesche (Koelreuteria paniculata) in den Sommer. Ihre grossen, stark verzweigten Blütenrispen recken sich…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Sie blühen leuchtend violett, orangerot und in zartem Rosa, sie besitzen ball- und pomponförmige, als auch anemonen- oder kaktusartige Blüten: Dahlien…

Weiterlesen

  • Pflanzen-Tipp

Die sogenannten Zierlauche sind bei Gartenbesitzerinnen und -besitzern überaus beliebt und selbst Menschen ohne «grünen Daumen» können sich dem Reiz…

Weiterlesen

  • Diverses
  • Pflanzen-Tipp
  • Veranstaltungs-Tipp

Die Titanwurz (Amorphophallus titanum), die grösste Blume der Welt, erblüht in wenigen Tagen nach vierjähriger Pause wieder im Botanischen Garten der…

Weiterlesen

  • Pflanzen-Tipp

Unter den einheimischen Bäumen ist der Schneeball-Ahorn einer der unbekannteren: Auf den ersten Blick ist er kaum von einem jungen Bergahorn zu…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Im letzten Beitrag habe ich bereits die Anforderungen an gartenwürdige Gräser abgesteckt. Diese sollten im Idealfall früh austreiben und sich über…

Weiterlesen

  • Pflanzen-Tipp

Goldlack! Was für ein schöner und irgendwie geheimnisvoller Namen für diese wunderbar duftende Pflanze. In der Schweiz gibt es für sie noch viele…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp
  • Zierpflanzen

Meist sind Wiesenknöpfe (Sanguisorba) in Bauerngärten als auch in naturnahen Gärten anzutreffen. Dort schmücken sie die Beete, in denen sie sich…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Pflanzen-Tipp
  • Zierpflanzen

Keine andere Blume ist so sehr mit den Niederlanden verknüpft wie die Tulpe. Daher wird seit 2012 der nationale Tulpentag gefeiert. Dieser gilt als…

Weiterlesen

  • Pflanzen-Tipp

Stewartia pseudocamellia, die Scheinkamelie, ist mit neun Arten in Ostasien und dem östlichen Nordamerika vertreten. Sie gehört zu den Theaceae…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp
  • Zierpflanzen

Unerträglich heisse Sommertage und schwüle Tropennächte – die hohen Temperaturen plagen nicht nur uns, sondern auch die Pflanzenwelt. Speziell an…

Weiterlesen

  • Pflanzen-Tipp

Bei den klassischen Frühjahrsblühern denken die meisten nicht an Ahorne – oft wird diesen sogar abgesprochen, überhaupt ansehnlich zu blühen. Zu…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Pflanzen-Tipp

Was eine Quaffbirne (Hovenia dulcis) ist, wissen die wenigsten auf Anhieb. In der deutschen Sprache wird Hovenia überwiegend als Rosinenbaum…

Weiterlesen

  • Pflanzen-Tipp

Die Dr. Silvius Wodarz Stiftung hat eine typische Art der Moore zum Baum des Jahres 2023 ernannt. Die Moor-Birke (Betula pubescens) ist mir ihrer…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

12/2024

ÖGA-Spezial: Vorschau auf den Branchenevent
Novartis Campus: vielfältige Aussenräume
Hotspot der Biodiversität: majestätische Königskerzen  
Partnerschaft für naturnahe Lebensräume

 

Zur Ausgabe E-Magazine

Newsletter Registration

Frau  Herr 

Agenda

Botanica 2024

26 botanische Gärten in der ganzen Schweiz machen auf die Auswirkungen des Klimawandels aufmerksam und zeigen auf, wie jede und jeder durch eine naturnahe Garten- oder Balkongestaltung selbst einen Beitrag zum Schutz der Insekten und Artenvielfalt leisten kann. Auf dem Programm stehen über 60 Führungen, Workshops und Exkursionen zum Thema «Einheimische Garten- und Balkonpflanzen». Weitere Infos: www.botanica-suisse.org

08.06.2024  –  07.07.2024
Rasen – OHSymposium
Gelände und Gebäude Braunvieh Schweiz, Zug

Das Fachseminar widmet sich der Zukunft des Rasens und gibt Einblicke in die Welt des Rasens und der Sportplatzentwicklung. Aus dem Programm: Kompost in Rasenflächen (Dr. sc. ETH Jacques Fuchs, FiBL-Spezialist); Stressmanagement: Stresstoleranz und Vitalisierung steuern (Dr. Fritz Lord, Compo Expert); Bodenverdichtungen – das grösste Übel auf Fussballplätzen (Dr. dipl.-Ing. agr. Harald Nonn). Veranstalter: OHS Otto Hauenstein Samen und Schulungspartner. 
Detailprogramm und Anmeldung

13.08.2024 08:00  –  16:50

Submissionen

Region Aargau
Neubau Bildung und Verwaltung
Anforderungsfrist: 12.07.2024
Region Zürich
Winkel- und Trittliwiese
Anforderungsfrist: 01.07.2024
Zürcher Oberland
Erweiterung Schulanlage Bogenacker Tannenbühl, Dürnten
Angebotsfrist: 26.06.2024