Artikel

Erster vollelektrischer Kompaktlad

Erster vollelektrischer Kompaktlader Bobcat e-S70 der A. Leiser Maschinen und Fahrzeuge AG, Reiden. Gut vier Stunden Einsatzdauer sind laut Medienmitteilung mit dem verbauten 20 kW-Akkupaket im Schüttgutbetrieb möglich.

  • Garten- und Landschaftsbau

«Der Baumeister 5.0»

Digitalisierung und Elektrifizierung machten vor der Baubranche nicht halt. Dies zeigte sich an der Baumaschinenmesse vom 7. bis 10. Februar 2019 auf der Luzerner Allmend.

In den modernen Hallen der Messe Luzern zeigten rund 200 Aussteller dem Fachpublikum zahlreiche Innovationen und ermöglichten interessante und gewinnbringende Kundenkontakte. «Denn ebenso wichtig wie die Beurteilung von Motoren oder hydraulischen Hebevorrichtungen ist die Kommunikation unter Sachverständigen sowie das Gespräch mit Kundinnen und Auftraggebern», meinte der Luzerner Stadtpräsident Beat Züsli anlässlich der Eröffnung der 19. Baumag.

Digitalisierung der Baubranche

Dr. Benedikt Koch, Direktor Schweizerischer Baumeisterverband, betonte in seinem Referat «Der Baumeister 5.0», dass die Digitalisierung des Bauhauptgewerbes nicht nur eine Frage von BIM sei, sondern sie auch neue Technologien, Kompetenzen und Arbeitsweisen beinhalte. «Die Digitalisierung wird elementare Auswirkungen auf Geschäftsmodelle, Unternehmensstrukturen, Prozesse sowie auf die Unternehmens- und Mitarbeiterführung haben», ist er überzeugt. Der «Baumeister 5.0» zeichne sich dadurch aus, dass er weiss, wie er sein Unternehmen in die digitale Zukunft steuert und wie er die Chancen der digitalen Baustelle abschöpfen kann. Zudem sei er bereit, Risiken im Kontext der Digitalisierung einzugehen, um die Entwicklung seines Unternehmens mit Hilfe der Digitalisierung sicherzustellen. «Kinder und Jugendliche sind es gewohnt, mit digitalen Maschinen und Geräten umzugehen. Sie erwarten, Drohnen, Roboter und sonstige digitale Helfer am Arbeitsplatz anzutreffen. Nutzen wir das Know-how der jungen Generation auch auf der Baustelle.»

Elektrifizierung der Maschinen

Nicht nur die Digitalisierung, sondern auch die Entwicklung der Elektrifizierung von Maschinen und Geräten geht in raschem Tempo weiter. Ein Beispiel ist das Leiser Electric-Power-System, was laut Medienmitteilung für emissionsfreie mobile Maschinen steht. Damit können den Kunden Maschinen aus dem Produkteprogramm mit 100 % Elektroantrieb angeboten werden. Die Maschinen werden dabei in der eigenen Werkstatt umgebaut. An der Baumag wurde der erste vollelektrische Kompaktlader Bobcat e-S70 vorgestellt.|

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Landschaftsarchitektur
  • Fachmessen

Alle zwei Jahre ist die Swissbau Inspirationsquelle, Austauschplattform und Innovationsbühne für die Schweizer Planungs-, Bau- und Immobilienbranche.…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Publikationen
  • Umwelt

Die 2. Auflage des Leitfadens für Praktiker «Revitalisierung kleiner und mittlerer Fliessgewässer» ist erschienen.

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Ausstellungen

Die RHS (Royal Horticultural Society) veröffentlichte vor Kurzem eine Liste der Showgärten und zeigte die Entwürfe für die Chelsea Flower Show vom 19.…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau

Die vom Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V in Deutschland ins Leben gerufene Initiative zur Vermeidung von Schottergärten ist…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Auszeichnungen

Am 23. Oktober 2019 durfte das in Malters ansässige Unternehmen zwei Prädikate entgegennehmen: ein Label für die ausserordentlichen Leistungen im…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Aus- und Weiterbildung

Die traditonelle Studienreise der Technikerklasse der Gartenbauschule Oeschberg führte dieses Jahr in den Norden. In und im Umkreis von Bremerhaven…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Branche
  • Internet

Die bedeutendste Schwachstelle im Bereich der IT-Sicherheit ist der Mensch. Das verdeutlichte Fridel Rickenbacher in seinem Referat und Workshop am…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Aus- und Weiterbildung

Seit dem Start 2012 wurden zum dritten Mal die eidgenössischen Fachausweise für «Handwerker in der Denkmalpflege» überreicht. 43 Absolventinnen und…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau

Die Baumschule Hauenstein in Rafz lud Anfang September zur Fachtagung «Perspektive Grün 2019». Welche Arten in den heisseren und trockeneren Sommern…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Forschung

In einem mehrjährigen Forschungsprojekt hat die Fachhochschule Graubünden in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern die Eignung von Schweizer…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Ausstellungen

Bereits schätzungsweise 5000 Personen haben die einzigartige Ausstellung in Dietikon besucht. Sie wurde am 11. Mai 2019 eröffnet und zeigt, wie…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Buch-Tipp

In Gärten kann dem Schwinden natürlicher vielfältiger Lebensräume aktiv entgegengewirkt werden. Dafür müssen wir Pflanzen in ihrer natürlichen…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau

Heiden verschickt Gestaltungsrichtlinien für Gärten.

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau

Den Weltmeistertitel im Skill 37, Landscape Gardening, holten sich Mario Enz aus Giswil (Markus Enz AG) und Fabian Hodel aus Oberkirch (Brechbühl…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Landschaftsarchitektur
  • Gärten

Eine grosse Begeisterung für Stauden bei allen Beteiligten haben einen Staudengarten entstehen lassen, der seinesgleichen sucht. Experimentierfreude…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Landschaftsarchitektur
  • Gärten

Der Fokus bei Gärten in Hanglage richtet sich auf ein Ziel. Höhenunterschiede sollen mit möglichst wenig Flächenverlust überwunden werden. Unzählig…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Landschaftsarchitektur
  • Gärten

Der Freipass, den die Planer bei diesem Projekt hatten, wurde belohnt. Der Kundenwunsch nach einem üppig begrünten Hanggarten, der sich nahtlos in die…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Landschaftsarchitektur
  • Gärten

Hanglagen haben besonderes Potenzial – bringen aber auch besondere Herausforderungen mit sich.

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Landschaftsarchitektur
  • Gärten

Wie jedes Jahr treffen sich Ende Mai auf dem Gelände des Royal Hospitals die Grössen der britischen Gartenszene. Highlight der Veranstaltung sind die…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Landschaftsarchitektur
  • Gärten

In der Werkstatt von Thomas Rösler entstehen einzigartige Landschaftsobjekte aus Eiche, die mit gängigen Holzbearbeitungsregeln brechen. Meterlang,…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

dergartenbau 25/2019

 

FSB in Köln: Freiräume gestalten

3-D-generierter Landschaftspark

«Sag mir, wo die Bäume sind...» 

Schweizer Baumtagung  im Zeichen der Eiche

 

Zur Ausgabe E-Magazine

Agenda

Gehölzparcours
Lernende, Studierende und Interessierte sind jederzeit willkommen. 24h x 7 Tage
Gartenbauschule Oeschberg, Koppigen BE, im Schauhaus
 –  01.03.2020 20:00
Swissbau
Fachmesse der Bau- und Immobilienwirtschaft
Basel
14.01.2020  –  18.01.2020
Biologische Kulturführung Zierpflanzen
Inforama, Zollikofen

Kurs der Biocontrol Academy: Eigenschaften von Substraten und verschiedene Düngungsmethoden, Klimaführung sowie biologische Schädlings- und Krankheitsbekämpfung.
Weitere Kursdaten: 22.1.2020 8.00-12.30, 12.2.2020 8.00-12.30
Weitere Infos

15.01.2020 08:00  –  12:30

Submissionen

Region Bern
Neugestaltung Umgebung Schulareal
Anforderungsfrist: 18.11.2019Angebotsfrist: 16.12.2019
Region Luzern
Sanierung Winkelstrasse
Angebotsfrist: 20.12.2019
Region Zürich
Schulanlage Looren, 8127 Forch
Anforderungsfrist: 13.12.2019Angebotsfrist: 23.12.2019

Newsletter Registration

Frau  Herr