Artikel

Fast 40 Themen greifen die Lockpfosten auf. Sie sind ein nationales Projekt der «Schweizer Bauern. Von hier, von Herzen.» Bild: lid

  • Produktion
  • Umwelt
  • Nutzpflanzen

Augenfällige Öffentlichkeitsarbeit mit Rekordbeteiligung

Weisse Pfosten in reduziertem Design – sogenannten Lockpfosten – bringen Passantinnen und Passanten mittels Kurztexten die Landwirtschaft näher. In diesem Jahr werden es 1854 Stelen sein – so viele wie noch nie.

Seit 2001 stehen die weissgestrichenen Holzpfosten an ausgewählten Äckern, Wiesen oder Wegen. Die grossen schwarzen Schlagwörter auf den Lockpfosten fallen jeweils sofort ins Auge und machen neugierig. Darunter ist in einem kurzen Text knapp erklärt, was am jeweiligen Standort zu sehen ist. Da werden Aspekte aus z.B. Imkerei, Ackerbau, Grünlandnutzung oder Obst- und Gemüsebau erklärt.

Das vor 20 Jahren lancierte Projekt feiert im Jubiläumsjahr seinen bislang grössten Erfolg. Wie der Landwirtschaftliche Informationsdienst berichtet, werden in den nächsten Wochen schweizweit von über 100 Betrieben rund 1900 Lockpfosten aufgestellt – über 400 mehr als im letzten Jahr. Verantwortlich für den Zuwachs könnte sein, dass Corona-bedingt mehr Leute entlang von Feldern spazieren und die Betriebsleiter hier eine Möglichkeit sehen, Konsumentinnen und Konsumenten über ihre Produkte und Arbeit aufzuklären. Die bevorstehenden Abstimmungen zu den Agrarinitiativen dürfte ebenfalls eine Rolle spielen, zumal manche Lockpfosten auch Einblicke zu Ökologie, Pflanzenschutz oder Moorlandschaften ermöglichen.

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

  • Produktion
  • Innovation 2020
  • Baumschulen
  • Nutzpflanzen

Lange Zeit war die Lubera AG mit Sitz in Buchs SG ausschliesslich auf die Züchtung von Obst und Beeren konzentriert. Auch wenn die Apfelzucht noch…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Produktion
  • Branche

Die aufgrund der Pandemie auf dieses Frühjahr verschobene richtungsweisende Fusionsabstimmung der Genossenschafter gab den Weg frei: Die Blumenbörsen…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Pflanzenschutz
  • Organisationen

Am 13. Juni 2021 stimmt das Schweizer Volk über die Pestizid- und die Trinkwasserinitiative ab. Im Abstimmungskampf vertritt JardinSuisse als Mitglied…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Zierpflanzen

Im Zuge der Nachfolgeregelung hat die Ernst Meier AG, Dürnten, von Beat Graf dessen Mehrheitsbeteiligung an der Frikarti Stauden AG, Grüningen,…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Ausstellungen

Die Verantwortlichen der FlowerTrials 2021 sind vorsichtig optimistisch, dass in Woche 24 (15. bis 18. Juni) die Veranstaltung physisch stattfinden…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Innovation 2021
  • Pflanzenneuheiten
  • Zierpflanzen

Fleuroselect hat die Goldmedaillengewinner 2022 bekannt gegeben. Die begehrte Auszeichnung für Innovation, Schönheit und Gartenleistung geht in diesem…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Nutzpflanzen

Der Stiftsgarten Bern unterhalb des Münsters hat eine Crowdfunding-Kampagne lanciert. Damit soll eine Küche für die Verarbeitung der Gartenprodukte…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Produktion
  • Ausstellungen

Royal FloraHolland und Flower Factor nutzen ihre Gesamtreichweite von 900 000 Profilen auf den Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram, LinkedIn)…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Produktion

Welche Pflanzen überstehen Hitzewellen und kommen mit geringen Wassergaben zurecht? Angesichts der Häufung der Hitzesommer rückt diese Frage auch beim…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Nutzpflanzen

Fenaco Landesprodukte und das ETH Spin-Off Yasai realisieren gemeinsam eine Pilotanlage für Vertical Farming in Zürich.

Weiterlesen

  • Corona-Krise
  • Fachhandel
  • Produktion
  • Fachmessen

Die für den 26. bis 29. Januar 2021 geplante IPM Essen findet nicht statt. Vor dem Hintergrund der zunehmend dynamischen Pandemiesituation und der…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Ausstellungen

Die traditionellen Herbstmessen in der ersten Novemberwoche in den Niederlanden fallen in diesem Jahr Corona-bedingt aus. Zur Neiheitenpräsentation im…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Fachmessen

Vom 20. bis 22. Oktober 2020 soll die GreenTech Live&Online 2020 die Grüne Branche virtuell verbinden und damit den Wissensaustausch ermöglichen und…

Weiterlesen

  • Produktion

Das Familienunternehmen Rutishauser mit Hauptsitz in Züberwangen SG baut sein Obst- und Beerenpflanzengeschäft aus. Die Tochterfirma Häberli…

Weiterlesen

  • Corona-Krise
  • Produktion

Der Bundesrat lehnt die in Absprache mit JardinSuisse von der FDP-Nationalrätin Jacqueline de Quattro und von 29 Nationalräten unterzeichnete…

Weiterlesen

  • Corona-Krise
  • Fachhandel
  • Produktion

Der innerstädtische Erwerbsgartenbau im deutschen Bamberg gilt als immaterielles Kulturerbe. Jedoch hat die Anzahl der noch aktiven Betriebe stark…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Produktion

Die neue Umfrage des Internationalen Verbandes der Zierpflanzenproduzenten (AIPH) und FloraCulture International (FCI) zeigt eine optimistische…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Produktion

Der FleuroStar-Wettbewerb wird dieses Jahr digital durchgeführt. Über 30 Fachleute aus Züchtung, Produktion und Handel sowie Fachjournalisten und…

Weiterlesen

  • Corona-Krise
  • Fachhandel
  • Produktion

Am Montag durfte der gärtnerische Detailhandel seine Tore öffnen. Auch in den Filialen den Grossverteiler waren wieder Blumen und Pflanzen erhältlich.…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Pflanzenschutz

Pflanzenschutzmittel mit dem problematischen Wirkstoff Chlorpyrifos und der Variante Chlorpyrifosmethyl dürfen ab dem 1. Juli 2020 in der Schweiz…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

10/2021


Neue Gartengeräte – funktional und langlebig
TGW – Blumen- und Pflanzen­logistik
Wildpflanzen im urbanen Raum fördern
Einkehren oder wegfegen: Kehrtechnik im Fokus
 

 

Zur Ausgabe

Newsletter Registration

Frau  Herr 

Agenda

Pflanzenfestival Botanica
Pop-up-Markt mit Indoorpflanzen, Bio-Saatgut, Setzlingen, Erden, kulinarischer Wohlfühlecke, Workshops, Talks und botanischer Kunst.
Padel-Halle, Klybeckstr. 141, Gebäude K-102, Basel

Öffnungszeiten: Do. + Fr. 13 bis 20 Uhr, Sa. 11 bis 20 Uhr, So. 11 bis 17 Uhr. Weitere Infos

27.05.2021  –  30.05.2021

Submissionen

Region Bern
Gartenbauschule Oeschberg-GSO – Ersatzneubau Gewächshäuser
Angebotsfrist: 19.05.2021
Landiwiese – Saffainsel Zürich
Angebotsfrist: 20.05.2021
Inselspital Bern – Neubau Spitalgebäude Baubereich 12
Angebotsfrist: 25.05.2021