Artikel

  • Fachmessen

Vorschau auf die Baumaschinenmesse in Bern

Am 18. März 2014 wird die Baumaschinen-Messe auf dem Gelände der Bernexpo eröffnet. Über 230 Aussteller präsentieren bis am 23. März 2014 Neuheiten, Innovationen und Trends aus den Bereichen Baumaschinen, Schalungsbau und Zubehör. Veranstalter der Messe ist der Verband der Schweizerischen Baumaschinenwirtschaft (VSBM).

In neun Hallen und auf über 80 000 m2 Ausstellungsfläche werden an der Baumaschinenmesse Maschinen, Geräte und Dienstleistungen präsentiert, die u. a. auch Fachleute der Grünen Branche ansprechen dürften.

Keine Unbekannte im GaLaBau ist sicher die Firma Hutter, Altstätten. Laut Medienmitteilung stellt sie bei den Hukis einen neuen Vorwärtskipper und einen flexiblen, wendigen Rundmuldenkipper vor – beide mit 800 kg Nutzlast und hydrostatischem Antrieb. Erstmals ist auch ein Huki mit Elektroantrieb erhältlich, der einen ganzen Tag lang einsatzfähig sein soll.

BRC Baurent Central, Rain, präsentiert als Neuheit den Diverto QS-100. Er kombiniere die Fähigkeiten eines um 360 Grad drehbaren Pneubaggers, Radladers und Schleppers in einer Maschine. Um zwischen Radlader- oder Baggerbetrieb zu wechseln, wird der Ausleger hydraulisch umgelegt. Die hydraulische 3-Punkt-Aufhängung sowie der 65 PS starke Zapfwellenantrieb ermöglichen, mehrere Anbaugeräte gleichzeitig zu betreiben.

Der HB 215 LC mit Hybridtechnologie ist bei der Kuhn Schweiz AG, Heimberg, zu sehen. Der Bagger wird durch das neue Komatsu-Hybridsystem angetrieben, bestehend aus einem neu entwickelten Elektromotor zum Schwenken des Oberwagens, einem elektrischen Antriebsmotor, einem Kondensator und einem Dieselmotor. Die Energierückgewinnung findet im Schwenkbereich statt. Die anfallende Energie beim Abbremsen der Schwenkbewegung wird gespeichert und bei Bedarf wieder in Hydraulikleistung umgewandelt.

Als «Revolution auf dem Industriehelm-Markt» beschreibt die Hebetech AG aus Altendorf im Neuheitenfenster der Baumaschinenmesse den neuen Integral-Schutzhelm Protos Integral Industry. Was als Idee für den Forstbereich angefangen hat, wurde jetzt auch für den Industriesektor Realität. In über zwölf Jahren Entwicklung sei es das Ziel gewesen, den Gehör-, Gesichts- und Nackenschutz, den Kinnriemen sowie die Hinterlüftung zwischen Innen- und Aussenschale zu integrieren. Die Aktive Entlüftung und ein perfekter Halt am Kopf mache die tägliche Arbeit angenehmer.

Das Wichtigste in Kürze

  • Dauer: Dienstag, 18., bis Sonntag, 23. März 2014
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 9 bis 18 Uhr, Sonntag 9 bis 16 Uhr
  • Ort: Bernexpo-Gelände, Bern
  • Eintritt: Erwachsene Fr. 25.–, AHV, Lernende und Studentinnen Fr. 15.–.
  • Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab Hauptbahnhof Bern: Tram Nummer 9 bis Station Guisanplatz Expo, S-Bahn Nummer S1/S2/S3/S4/S31/S44 oder Bus Nummer 20 bis Station Wankdorf, anschlies­send Tram Nummer 9 bis Station Wankdorf Center
  • Anreise mit dem Auto: Das Veranstaltungsgelände liegt ein paar Hundert Meter neben dem Autobahnkreuz Wankdorf (ab der Autobahnausfahrt der Beschilderung «BERNEXPO» bzw. «expo» folgen).
  • Weitere Informationen im Internet: www.baumaschinenmesse.ch.

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

  • Maschinen und Geräte
  • Fachmessen

Ihr Bekenntnis zur Grünen Branche zeigten Ende Juli 2022 die schweizerischen Hersteller, Importeure und Händler von Baumaschinen im Sektor 10 des…

Weiterlesen

  • Branche
  • Fachmessen

«Nach der ÖGA ist auch vor der ÖGA – die nächste Ausgabe findet vom 24. bis 26. Juni 2020 statt», hiess es damals in dergartenbau. Noch ahnte niemand,…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Fachmessen

Die 24. Internationale Leitmesse für Urbanes Grün und Freiräume findet vom 14. bis 17. September 2022 im Messezentrum Nürnberg statt. In 14…

Weiterlesen

  • Branche
  • Auszeichnungen
  • Fachmessen

Die 31. Ausgabe der ÖGA 2022 ist erfolgreich zu Ende gegangen. Im Rahmen der Eröffnungsfeier – mit hochkarätiger Besetzung – wurde der «Gärtner des…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Fachmessen

Der Outdoormöbelbereich an der spoga+gafa wird bei der diesjährigen Durchführung (19. bis 21. Juni 2022) ergänzt mit dem Pop-up-Event «Home meets…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Fachmessen

Vom 14. bis 16. Juni findet im RAI Amsterdam Convention Centre die GreenTech 2022 im vollen Format statt. Die 5. Ausgabe der Fachmesse für…

Weiterlesen

  • Fachmessen

Nach dem zweimaligen Ausfall der IPM Essen findet im Juni 2022 erstmals die IPM Summer Edition statt. «Diese wird keine zweite IPM Essen sein, sondern…

Weiterlesen

  • Fachmessen

Die Fachmesse Plantarium und die Vertriebsorganisation Groen-Direkt werden unter dem Namen Plantarium|Groen-Direkt eine gemeinsame Fachmesse für den…

Weiterlesen

  • Fachmessen

Die BAUMAG, Baumaschinenmesse in Luzern, vom 13. bis 16. Januar 2022 wurde aufgrund der angespannten Covid-Situation abgesagt. Sie wird auf Januar…

Weiterlesen

  • Fachmessen

Die Baufachmesse Swissbau in Basel wird wegen der aktuellen Pandemie-Situation nicht im Januar, sondern erst vom 3. bis 6. Mai 2022 stattfinden.  

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Produktion
  • Fachmessen

Die Messe Essen verzichtet auf die Durchführung der für den 25. bis 28. Januar 2022 terminierten IPM Essen. In der momentan weltweit schwierigen…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Fachmessen

Die Vorbereitungen für die spoga+gafa 2022 laufen auf Hochtouren. Knapp zehn Monate vor dem Start der nächstjährigen Ausgabe melden die Veranstalter…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Auszeichnungen
  • Maschinen und Geräte
  • Fachmessen

Der Demopark-Neuheitenwettbewerb 2021 wurde trotz Ausfall der Fachmesse durchgeführt. Für die Innvoationsmedaille standen 50 Bewerbungen zur Wahl. Die…

Weiterlesen

  • Wettbewerbe
  • Fachmessen
  • Pflanzenneuheiten

Nach der digitalen Frühjahrsedition konnte die Herbstausgabe der belgischen Florall-Messe wieder als Präsenzveranstaltung in Waregem ausgetragen…

Weiterlesen

  • Fachmessen

Vom 22. bis 24. August 2021 werden an der Ornaris in Bern Trends, Produkte und Neuheiten für die Detailhandelsbranche präsentiert. Am grössten…

Weiterlesen

  • Branche
  • Fachmessen

Nach pandemiebedingter Pause meldet sich die IPM (Internationalen Pflanzenmesse) in Essen zurück. Das Thema Nachhaltigkeit wird vom 25. bis 28. Januar…

Weiterlesen

  • Branche
  • Fachmessen

Mit den Lockerungsschritten beginnt auch die Vorbereitung auf die wichtigste Fachmesse der Grünen Branche – die ÖGA 2022. Sie findet vom 29. Juni bis…

Weiterlesen

  • Fachmessen

Die Forstmesse in Luzern findet dieses Jahr nicht statt. «Die Voraussetzungen sind 2021 leider nicht gegeben für eine erfolgreiche Durchführung»,…

Weiterlesen

  • Fachmessen

Die spoga+gafa, die weltweit grösste Gartenlifestyle-Messe, fällt aufgrund der weiterhin unsicheren Covid-19-Situation in diesem Jahr aus. Die nächste…

Weiterlesen

  • Fachmessen

Die grösste Schweizer Fachmesse für Land- und Forsttechnik Agrama findet nicht wie angekündigt im Dezember 2021 statt. Angesichts der nach wie vor…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

18/2022

Erlebnisgartencenter Starkl Loft
Jahreskonferenz der VSSG in Bern
Vielseitiger Praxistag bei Aebi-Kaderli Baumschulen
Alleenlandschaft Val-de Ruz ist Landschaft des Jahres

 

Zur Ausgabe E-Magazine

Newsletter Registration

Frau  Herr 

Agenda

Offene Gärten
Während des Sommerhalbjahrs öffnen schweizweit unzählige Gartenbesitzende die Tore ihrer Privatgärten. Dazu kommt am 27. und 28. August 2022 ein Wochenende, an denen besonders viele Gärten geöffnet sind und die «offenen Sortengärten» von ProSpecieRara stattfinden.

Die Aktion dauert bis spät in den Herbst hinein; die Orte und Daten sind auf der Website www.offenergarten.ch aufgelistet.

 –  30.09.2022 00:00
Goldener Gartenherbst
Drei Gartennetzwerke mit Gärten im Baden-Württemberg arbeiten zusammen und lancieren ihren ersten gemeinsamen Anlass mit einer Fülle von Angeboten.
02.09.2022  –  16.10.2022
Klimaschutz und Klimawandelanpassung
Berlin und online

BuGG-Fachkongress zum Thema Solar-Gründach, der Kombination von Photovoltaik und Dachbegrünung.
Programm und Anmeldung: www.gebaeudegruen.info/fachkongress

20.10.2022  –  21.10.2022

Submissionen

Region Rheinfelden
Schulanlage Engerfeld
Angebotsfrist: 10.10.2022