Artikel

DigitalBAU soll Leitmesse für digitale Lösungen im Bausektor werden. Bild: zvg

  • Fachmessen

Premiere für die DigitalBAU

Vom 11. bis 13. Februar 2020 geht erstmals die Fachmesse DigitalBau in Köln über die Bühne. Sie soll sich als Leitmesse für die Digitalisierung im Bauwesen etablieren. 

Veranstalter ist die Messe München in Kooperation mit dem Bundesverband Bausoftware (BVBS). Die digitalBau wird in den Zwischenjahren zur Weltleitmesse BAU, die zweijährlich in München stattfindet, in Köln durchgeführt. Zur Premiere präsentieren sich über 250 Aussteller. Digitale Trends, neueste BIM-Produkte und nützliche Services für das Bauwesen bestimmen das Angebot. Darüber hinaus gibt es drei Fachforen mit 99 Referenten; insgesamt sind etwa 60 Veranstaltungen – Impuls- und Fachvorträge, Podiumsdiskussionen sowie ein Start-Up Award – geplant. Neben Architekten und Fachplanern adressiert die digitale Planungsmethode auch Handwerker und Facility Manager.

Weitere Infos

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

  • Produktion
  • Fachmessen

Vom 20. bis 22. Oktober 2020 soll die GreenTech Live&Online 2020 die Grüne Branche virtuell verbinden und damit den Wissensaustausch ermöglichen und…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Fachmessen

Weil die GaLaBau Nürnberg in diesem Jahr nicht wie geplant durchgeführt werden kann, wurde von den Veranstaltern ein  Alternativkonzept am…

Weiterlesen

  • Fachmessen

Aufgrund der sich aktuell verschärfenden Situation rund um das Coronavirus hat die Bernexpo Groupe die Fachmesse für den Detailhandel vom September…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Fachmessen

Bis vor Kurzem liefen die Vorbereitungen für die spoga+gafa 2020 Anfang September in Köln auf Hochtouren. Aufgrund der aktuellen…

Weiterlesen

  • Fachmessen

Zurzeit würde die Fachmesse ÖGA 2020 stattfinden. In diesem Jahr geschieht dies jedoch coronabedingt nur virtuell. Die nächste ordentliche ÖGA ist vom…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Fachmessen

Die Nürnberg Messe hat in enger Abstimmung mit dem Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL) enschieden, die GaLaBau 2020 nicht…

Weiterlesen

  • Branche
  • Fachmessen

Nach der durch die Situation rund um Covid-19 bedingten Absage der ÖGA 2020 präsentieren die Gesellschafter der ÖGA nun ihre Lösung für die…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Fachmessen

Für die GaLaBau, Internationale Leitmesse für Planung, Bau und Pflege von Urban-, Grün- und Freiräumen, werden derzeit die Sicherheits- und…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Fachmessen

Vom 6. bis 8. September 2020 soll in Köln die grösste Garten- und Lifestylemesse der Welt ihre Tore öffnen. Dies mit dem Ziel, die internationale…

Weiterlesen

  • Corona-Krise
  • Fachmessen

Grossveranstaltungen sind in den Niederlanden aufgrund von Schutzmassnahmen gegen das Coronavirus bis zum 1. September verboten. Die…

Weiterlesen

  • Corona-Krise
  • Fachmessen

Absagen oder verschieben – das Verbot von Grossveranstaltungen stellte viele Messeveranstalter vor diese Entscheidung. So auch die Träger der öga. Sie…

Weiterlesen

  • Corona-Krise
  • Fachmessen

Die Träger* der Öga haben laut Mediemitteilung entschieden, die 31. Ausgabe der Fachmesse vom 24.-26. Juni 2020 aufgrund der Corona-Situation…

Weiterlesen

  • Corona-Krise
  • Fachmessen

Die Suisse Public wird verschoben.  Der neue Termin ist 8. bis 11. Juni 2021.

Weiterlesen

  • Corona-Krise
  • Fachhandel
  • Produktion
  • Fachmessen

Der FlowerTrials-Vorstand hat beschlossen, die für Woche 24 geplanten FlowerTrials-Veranstaltungen mit sofortiger Wirkung abzusagen.

Weiterlesen

  • Corona-Krise
  • Fachmessen

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt geht die öga-Messeleitung davon aus, dass die öga 2020 Ende Juni durchgeführt werden kann. Sie hofft, dass die wegen…

Weiterlesen

  • Corona-Krise
  • Ausstellungen
  • Fachmessen

Die Giardina findet dieses Jahr nicht statt, eine Terminverschiebung wurde verworfen. Das haben die Messeveranstalter auf der Webseite bekannt…

Weiterlesen

  • Fachmessen

Der Bundesrat hat aufgrund der Verbreitung des Coronavirus Versammlungen mit mehr als 1000 Personen mindestens bis zum 15. März 2020 verboten.…

Weiterlesen

  • Branche
  • Auszeichnungen
  • Fachmessen

Die ÖGA zeichnet 2020 zum zweiten Mal die Gärtnerin/den Gärtner des Jahres aus. Die Gärtnerin bzw. der Gärtner des Jahres gewinnt Fr. 2000.–. 

Weiterlesen

  • Wettbewerbe
  • Fachmessen
  • Pflanzenneuheiten

Für den Neuheitenwettbewerb an der diesjährigen IPM in Essen waren 62 Neuzüchtungen von 37 Ausstellern angemeldet. Vergeben wurde die Auszeichnung in…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Fachmessen

An drei Messetagen, vom 12. bis 14. Januar 2020, ist in der Messe Zürich die erste Ornaris des neuen Jahrzehnts über die Bühne gegangen. 270…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

18/2020


Abroll- und Absetzsystem: rascher
Wechsel eingebaut

Ausgezeichnete Fluss- und Seeufer

Warenhäuser und Gartencenter – ein
Vergleich
 

Zur Ausgabe E-Magazine

Agenda

Freilichtausstellung «Botanischer Schatz»
Wie man bedrohte Pflanzen vor dem Aussterben rettet.
Botanischer Garten der Universität Freiburg

Täglich geöffnet (8 bis 18 Uhr), freier Eintritt. Weitere Infos

10.09.2020  –  01.11.2020
blumenring.ch
Informationsanlass der Interessengemeinschaft blumenring.ch, die Detailhandelsgärtnereien und Floristikbetrieben den gemeinsamen Einkauf ermöglichen will.
29.09.2020 14:30
Naturnahe Teichgestaltung
Wädenswil, Exkursionen in die ganze Schweiz

Start des 13 Präsenztage umfassenden Lehrgangs. Inhalt: Landschaftsräume begreifen, Möglichkeiten für ökologisch wertvolle Stillgewässerprojekte erkennen, Stakeholder und Interessierte zu gewinnen, Projekte nachhaltig planen und umsetzen.
Weitere Infos

16.11.2020

Submissionen

Newsletter Registration

Frau  Herr