Artikel

  • Buch-Tipp

Gärten im Klimawandel – Herausforderungen, Konzepte, Perspektiven

Die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. (DGGL) befasst sich in ihrem Themenbuch 2021 mit der Frage, wie man Gärten, Parks und grüne Infrastrukturen an den Klimawandel anpasst, und deren Potenziale nutzt, für das Eindämmen der durch den Klimaerwärmung bedingten Folgeerscheinungen wie Hitze und Starkregen.

Massnahmen und Konzepte, mit denen auf die Veränderungen reagiert wird, werden anhand von Fallbeispielen vorgestellt. So richten Sibylle Esser und Jochen Sandner (Deutsche Bundesgartenschau GmbH) ihren Blick auf verschiedene Bundesgartenschauparks, zeigt Norbert Kühn (Technische Universität Berlin) auf, welchem Stress Gehölze heute ausgesetzt sind, und Ronald Clark (Leibniz Universität Hannover) beschreibt, wie sich Gärten ständig wandeln. 

Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. (DGGL) Hrsg.
Gärten im Klimawandel 
G+L edition, 2021
128 Seiten, 20 x 21 cm, zahlreiche Abbildungen, Taschenbuch 
Preis: € 19,00 (zzgl. Versandkosten)

Das DGGL-Themenbuch Nr. 16 «Gärten im Klimawandel» ist nicht im Buchhandel erhältlich, sondern kann nur direkt über die DGGL bezogen werden: www.dggl.org  

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

  • Buch-Tipp

Das Arboretum Ellerhoop, der HORTVS in Hilden, die Insel Mainau oder der Hermannshof in Weinheim – der Bildband «Gärten von oben von Gartenfotograf…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Neuer, praxisnaher Naturführer zu allen Farnpflanzen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Ein neuer Wanderführer, herausgegeben von Pro Natura, stellt 18 Routen zu den schönsten Moorgebieten in der Schweiz vor. Er enthält nicht nur exakte…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

In nur zehn Jahren ist direkt beim Zürcher Hauptbahnhof der neue Stadtteil Europaallee gewachsen. Das Buch ist ein Porträt dieses neuen Stadtteils…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Warum können Steine schwimmen? Sind die Tage des Grossen Aletschgletschers gezählt? Wie archivieren Bäume das Klima?

Weiterlesen

  • Buch-Tipp
  • Umwelt

Zu seinem 30-jährigen Bestehen hat der Oekom-Verlag eine «Bibliothek der Nachhaltigkeit» ins Leben gerufen. Die hochwertige Reihe mit Leinenrücken…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Die 100 spannendsten Betriebe in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden in einem als Reiseführer konzipierten Bildband präsentiert und…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Wo bleibt angesichts der drohenden Klimakatastrophe und des sorglosen oder kapitalgetriebenen Umgangs mit der endlichen Ressource Boden eine…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp
  • Baumpflege

In der neuen, überarbeiteten Auflage des Praxishandbuchs von Peter Klug finden Baumkontrolleure, Baumpfleger und alle, die mit Bäumen zu tun haben,…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

«Das Relief der Schweiz» ist ein reich illustrierter Bildatlas zu den Oberflächenformen und geomorphologischen Landschaftstypen der Schweiz.…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Die Erhaltung von Gärten zur Erinnerung oder zum Andenken ist so alt wie die Gartengeschichte selbst. Gestaltete Grünanlagen konnten bereits kurz nach…

Weiterlesen

  • Landschaftsarchitektur
  • Buch-Tipp
  • Publikationen

Die Jahrbuchreihe «Topiaria Helvetica», herausgegeben von der Schweizerischen Gesellschaft für Gartenkultur (SGGK), widmet sich im Band  2021 dem…

Weiterlesen

  • Landschaftsarchitektur
  • Buch-Tipp

Dieses Buch bietet dem Leser die Möglichkeit, sich näher mit dem Entwerfen von Landschaften und dem Gestalten von Freiräumen zu befassen. Es…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Mit Zwiebelblumen lässt sich ein Garten zum Ende des Winters wieder in ein faszinierendes Blütenmeer verwandeln. Es gibt eine Fülle an frühblühenden…

Weiterlesen

  • Landschaftsarchitektur
  • Buch-Tipp

Die Monographie zum Büro Krebs und Herde ist der erste Band von Hochparterres neuer Reihe zur Schweizer Landschaftsarchitektur der Gegenwart. Auf 156…

Weiterlesen

  • Stadtgrün
  • Buch-Tipp
  • Baumpflege

Das Institut für Baumpflege Hamburg hat ein neues Praxishandbuch zum Thema «Verkehrssicherheit und Baumkontrolle» erarbeitet. Entstanden ist ein…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Erstmals werden die 200 Jahre der gärtnerischen Geschichte des Landschaftsgartens Pfaueninsel beschrieben. Die Einrichtung einer Menagerie auf der…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Das Buch «Arten vor dem Aus – Zu Besuch bei aussterbenden Tieren und Pflanzen in der Schweiz» ist eine spannende Lektüre über bedrohte Tiere und…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Bekannt wurde der italienische Botanik-Professor Stefano Mancuso mit seinem Bestseller «Die Intelligenz der Pflanzen». In seinem neuesten Werk…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Ein Informatiker aus der Deutschschweiz und ein Baumschulist aus dem Tessin haben gemeinsam ein Buch geschrieben: Magnolien und Tulpenbäume.

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

19/2021

Pflanzenarten für Fassadenbegrünungen
Bildungszentrum der GmbB in Liestal
eröffnet
Die bunte Welt der Vaccinium
Lüscher Baumschulen baut mit Artigianfer

 

Zur Ausgabe

Newsletter Registration

Frau  Herr 

Agenda

Substratforum 2021
Aktuelle Situation der Torfreduktion. Torfersatzprodukte und wie mit den neuen Substraten erfolgreich produziert werden kann.
ZHAW Wädenswil, Campus Grüntal, Aula

Kosten: Fr. 180.–. Weitere Infos und Anmeldung (bis 10. Oktober 2021)

21.10.2021 09:00  –  16:00

Submissionen

VBZ Tramdepot Oerlikon
Angebotsfrist: 29.09.2021
Umgebungsarbeiten, Regensdorf
Angebotsfrist: 01.10.2021