10

  • Garten- und Landschaftsbau

Die weltweite Verknappung von Stahl und damit seine Verteuerung wirkt sich auch auf die Preise von Betonwaren aus. Preistreiber ist der…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Handel

Im modernen Logistikzentrum der Transportgemeinschaft AG (TGW) in Wangen an der Aare werden jährlich über 30 Millionen Blumen- und…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Maschinen und Geräte
  • Gartenmarkt

Der Gartenmarkt befindet sich im Umbruch. Grünflächen entwickeln sich noch mehr zu Orten der Erholung, in denen zudem der Umweltgedanke eine immer…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Zierpflanzen

Andreas Psenner in Bozen (I) ist seit Jahrzehnten ein Begriff als Produzent hochwertiger Jungpflanzen, insbesondere bei Beet- und Balkonpflanzen. Seit…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Maschinen und Geräte

Mit hydraulisch betriebenen, rotierenden Kehrmaschinen können Radlader oder andere Baumaschinen schnell für Sauberkeit auf der Baustelle sorgen oder…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Stadtgrün

Auch in der Schweiz dauert das Artensterben an. Das naturnahe Gärtnern kann ein Teil der Lösung sein. Urbane Grünräume sind nämlich zu einem wichtigen…

Weiterlesen

  • Stadtgrün

Mit der Eröffnung des Allmend Biketrails von Grün Stadt Zürich am 13. Mai am Uetliberg wurde das im städtischen Mountainbikekonzept vorgesehene…

Weiterlesen

  • Landschaftsarchitektur
  • Publikationen

75 Planende, rund 100 Unternehmen und zahlreiche Spezialisten haben unter der Federführung von vetschpartner Landschaftsarchitekten AG, Zürich, sechs…

Weiterlesen

Seit seiner Gründung am 3. Mai 1991 zur 700-Jahr-Feier der Eidgenossenschaft konnte der Fonds Landschaft Schweiz (FLS) als verwaltungsunabhängiges…

Weiterlesen

  • Umwelt
  • Biodiversität

BirdLife Schweiz lancierte vom 5. bis 9. Mai 2021 die alljährliche Aktion «Stunde der Gartenvögel». Über 4500 Personen (Familien und Schulklassen)…

Weiterlesen

  • Web-Tipp

Über 140 Biogärtnereien und Naturgartenbaubetriebe in der Schweiz sind der Organisation für den Bio- und Naturgarten «Bioterra» angeschlossen und…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Landschaftsarchitektur

Der Schlossgarten Hauptwil wird bis Ende 2022 in mehreren Etappen restauriert. Der in den 1660er-Jahren anglegete Barockgarten, gegliedert…

Weiterlesen

  • Wettbewerbe

Der Callwey Verlag und Garten+Landschaft loben zum siebten Mal gemeinsam mit ihren Partnern* den Wettbewerb «Gärten des Jahres» aus und suchen die…

Weiterlesen

  • Fachmessen

Die spoga+gafa, die weltweit grösste Gartenlifestyle-Messe, fällt aufgrund der weiterhin unsicheren Covid-19-Situation in diesem Jahr aus. Die nächste…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Stadtgrün

In einem interdisziplinären Forschungsprojekt der ZHAW werden Wildstauden-Mischpflanzungen mit einheimischen Pflanzen in verschiedenen Gemeinden und…

Weiterlesen

  • Landschaftsarchitektur
  • Auszeichnungen

Der Deutsche Landschaftsarchitektur-Preis geht in diesem Jahr an das Büro Lohaus Carl Köhlmos, Landschaftsarchitekten Stadtplaner, Hannover, das den…

Weiterlesen

  • Fachhandel
  • Produktion
  • Branche

Die aufgrund der Pandemie auf dieses Frühjahr verschobene richtungsweisende Fusionsabstimmung der Genossenschafter gab den Weg frei: Die Blumenbörsen…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

12/2021


Wasserspeicherung – verschiedene
Systeme
Akkugeräte beurteilen – worauf ist zu
achten?
Suffizienz – die Frage nach dem richtigen Mass

 

Zur Ausgabe E-Magazine

Newsletter Registration

Frau  Herr 

Agenda

Resilienz dank Diversität
Online (Zoom-Webinar)

Online-Pflanzenschutztagung von JardinSuisse. Die Tagung (organisiert von Felix Rusterholz, in Vertretung der Fachstelle Umwelt JardinSuisse) steht im Zeichen alternativer, präventiver Ansätze des Pflanzenschutzes. Aktuelle  Schädlinge, Krankheiten und Mangelsymptome werden in wechselenden Präsentationen in verschiedenen online-Gruppenräumen betrachtet. «Die Natur als kostbarstes Gut der Grünen Branche» ist das Thema der Diskussionsrunde mit Markus Fischer, Botanischer Garten Bern; Sabine Tschäppeler, Stadtgrün Bern; Daniel Mosimann, Naturnaher Gartenbau, Münsingen. 
Kosten: Fr. 190.–, für Mitglieder JardinSuisse Fr. 150.–. Anmeldung bis 15. August 2021: s.albertsen@jardinsuisse.ch.
 

19.08.2021 09:15  –  17:00

Submissionen

Region Zürich
Strassenbau mit Werkleitungsersatz Wasser, EKZ, Energie 360°
Angebotsfrist: 24.06.2021
Region Basel
Sportanlage Toggessenmatten, Ettlingen
Angebotsfrist: 01.07.2021
Region Zürich
Quartierhof Höngg
Angebotsfrist: 12.07.2021