Artikel

Hinter der Benutzeroberfläche steht eine Datenbank mit über 1 Mio. Einträgen.

  • App-Tipp

Gardify – digitales Garten-Navi

Zum Start der Gartensaison bringen der Becker Joest Volk Verlag und die netzlab GmbH eine All-in-one-Garten-App für iPhone und iPad heraus. Sie basiert auf der im letzten Sommer gestarteten Webversion gardify.de und ist kostenlose für iPhone und iPad abrufbar. Die Android-Version ist ab 8. April verfügbar.

Aktuell umfasst die App 2700 Pflanzenprofile. Das Angebot wächst jeden Monat um 400 neue Profile. Aus den Pflanzenprofilen lassen sich To-do-Jahreskalender zusammenstellen. Unbekannte Pflanzen im Bestand erkennt der integrierte Pflanzenscan (integrierte Pflanzenerkennungs-KI). Eingebunden sind zudem Wetter- und Standortdaten. Der Pflanzen-Doc unterstützt bei Schädlingsbefall und der Öko-Scan liefert einen Überblick, wie nützlich das eigene Grün für die Vogel- und Insektenwelt ist.

Wie der Verlag betont, sind die hinterlegten Informationen und Pflegeschritte wissenschaftlich geprüft. Hiner dem Projekt steckt ein Team von Biologen und Biologinnen, Entwickler/-innen und Designer/-innen. Die Benutzeroberfläche greift auf eine Datenbank zurück mit über einer Million Einträgen. Aufgrund dieser digitalen Kombination soll Gardify für Gartenfans ebenso hilfreich sein wie für professionelle Gärtnerinnen und Gärtner. 

Der wisschenschaftliche Leiter des Projektes, Dipl. Biologe Dr. Markus erklärt die App https://youtu.be/ zOc18eOb9Fg 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

  • App-Tipp
  • Forschung
  • Umwelt

Wie verändern sich Pflanzen während der Jahreszeiten? Die neu entwickelte PhaenoNet-App erlaubt es Interessierten, ihre Beobachtungen festzuhalten und…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

dergartenbau 07/2021

Root Scouting: Wurzelraumdiagnose
Tore und Zäune – transparente Grenzen 
Mehrwert der digitalen Pflanzplanung
Melonen: Tipps für die Kultur im Kundengarten

Zur Ausgabe E-Magazine

Newsletter Registration

Frau  Herr 

Agenda

Flora 21
Zentrum von Weinfelden

Gartenexpo Thurgau. Ausstellung mit zwölf Schaugärten, veranstaltet von JardinSuisse Thurgau. Am Wochenende vom 17. und 18. April 2021 wird auf dem Schulhofplatz des Pestalozzi-Schulhauses ein Gartenmarkt veranstaltet.

15.04.2021 09:00  –  25.04.2021 17:00
Pflanzenverwendung und Pflanzplanung in der Gemeinde
Wädenswil und Thalwil

Der Praxiskurs der sanu, in Zusammenarbeit mit Grünstadt Schweiz und VSSG, zeigt anhand von Praxisbeispielen, wo beim Pla- nungsprozess die Pflanzenverwendung miteinbezogen werden soll, wie ideale Voraussetzungen für Pflanzengemeinschaften geschaffen werden und wie einheimische Arten die Biodiversität zusätzlich stärken können.
Leitung: Kosten: Fr. 460.– , Mitglieder VSSG: Fr. 280.–
Anmeldefrist:  9. April 2021
Kontakt: Cindy Barthe, Projektkoordinatorin, sanu@sanu.ch, Tel. 032 322 14 33

27.04.2021 08:30  –  17:00

Submissionen

Region Basel
Lindenpark, Balsthal
Angebotsfrist: 16.04.2021
Region Zürich
Gesamtsanierung Schulanlage Butzen
Angebotsfrist: 19.04.2021
Region Zürich
Sportanlage Heerenschürli
Angebotsfrist: 20.04.2021