18

Sportrasen: der ideale Belag

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Stadtgrün

Gräser für die Nutzung als Sportrasen sind im wahrsten Sinne des Wortes «Hochleistungssportler». Vor allem Fussball ist ein Rasensport, der für ein…

Weiterlesen

  • Landschaftsarchitektur

Der erste öffentlich zugängliche

Der Burj Khalifa und die Wasserspiele vor der Dubai Mall ziehen jährlich viele Touristen aus aller Welt an. Das höchste Gebäude der Welt und die…

Weiterlesen

  • Diverses

Der tiefe Euro übt auf die

An der Luzerner Leistungsschau der Waldwirtschaft stand die Förderung des Nachwuchses im Mittelpunkt. Daneben wartete die Forstmesse 2015 im Messe-…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung

Lupinenfelder beim isländischen

Nach dem Zweiten Weltkrieg importierte Island Alaska-Lupinen, um die Erosion einzudämmen und die Bewaldung zu fördern. Die Pflanze breitet sich…

Weiterlesen

  • Diverses

Braunfleckenkrankheit und

Das Interesse war gross. Über 130 Teilnehmende konnte Inge Forster, JardinSuisse, Leiterin der Fachstelle Umweltschutz, an der diesjährigen…

Weiterlesen

  • Diverses

Reto Steiger (links) von

Zentrales Thema des Zier-gehölzetages 2015 von JardinSuisse war das neue Preislisten-Bearbeitungstool. Dank der elektronischen Bearbeitungsmöglichkeit…

Weiterlesen

  • Produktion

Dankbare Staude mit hohem

Spannende Neuheiten und Raritäten für das Beet- und Balkonsortiment 2016 präsentierte die Wyss Samen und Pflanzen AG am 19. und 20. August 2015…

Weiterlesen

  • Fachhandel

Saisonal übergreifend präsen-tie

Glamourös, exklusiv, traditionell oder frech – die Trends der Winter- und Weihnachtssaison 2015 sind ungemein vielfältig. Die neuesten Ideen rund um…

Weiterlesen

  • Stadtgrün

Christian Wieland stellt

Die 52. Jahresversammlung der Vereinigung Schweizerischer Stadtgärtnereien und Gartenbauämter (VSSG) letzte Woche in Winterthur stand im Zeichen des…

Weiterlesen

  • Diverses

Revitalisierung der Aire-Flussland

Revitalisierung und Renaturierung von Gewässern sollen als neue Aufgabenfelder für den Garten- und Landschaftsbau erschlossen werden. JardinSuisse…

Weiterlesen

  • Produktion

Auf 14 ha Land bei Hausen

In den Baumschulen Reichenbach in Hausen am Albis (ZH) stehen die Rosen am alljährlichen Rosenfest im Mittelpunkt. Sie werden hier noch selber…

Weiterlesen

  • Diverses

+++Pressepreis der Plantarium 2015 verliehen+++Zweiter Tag des Friedhofs+++Gartenbauschule Hünibach rüstet sich für die Zukunft

+++Syngenta plant den…

Weiterlesen

  • Pflanzen-Tipp

Lagerstroemia ist nördlich der Alpen nicht oder zumindest nur sehr bedingt winterhart. Diese Meinung ist in Gärtnerkreisen weit verbreitet und war bis…

Weiterlesen

  • Diverses

Unternehmen im Grünen Markt +++ Bücher +++ Organisationen +++ Umwelt +++ Aus- und Weiterbildung +++ Agenda +++ Publikationen +++

Weiterlesen

Ausgabe 18/2015

Aktuelle Ausgabe

dergartenbau 04/2021

Folienhäuser – von einfach bis High Tech
Auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit
Im Handumdrehen Schalungen fertigen
Gymnocladus: Niespulver, Seife und Ersatzkaffee

Zur Ausgabe E-Magazine

Newsletter Registration

Frau  Herr 

Agenda

Onlineinfoabende am WBZ Sursee

Berufsleute der Grünen Branche bereiten sich beim Weiterbildungszentrum (WBZ) in Sursee auf die Berufsprüfung «Gärtner/in eidg. Fachausweis» und auf die Höhere Fachprüfung «Gärtnermeister/in» vor.
An den WBZ-Online-Infoabenden vom Dienstag, 16. März 2021 und Mittwoch, 17. März 2021, jeweils 19 Uhr, werden beide Bildungsgänge detailliert präsentiert. Interessierte haben die Möglichkeit, die Verantwortlichen der Bildungsgänge persönlich kennen zu lernen und ihnen Fragen zu stellen.

Anmeldung erforderlich:www.wbz.lu.ch/infoabende

16.03.2021 19:00
Giardina 2021 - ABGESAGT
Indoor-Gartenevent der Extraklasse. Die Messe wurde Corona-bedingt auf 2022 verschoben.
Messe Zürich

Neuer Termin: 16. bis 22. März 2022. Weitere Infos

17.03.2021  –  21.03.2021
ALLE in Bewegung – Inklusion in der Spielplatzplanung
Online

Playground Online Sessions 2021 – Online-Fortbildunge von NürnbergMesse und Playground@Landscape. Das Seminar befasst sich mit unterschiedlichen Aspekten der Planung inklusionsgerechter Spielplätze.Was heisst eigentlich «ein inklusiver Spielplatz»? Welche Voraussetzungen gibt es dafür in den Normen? Welche Möglichkeiten bietet die Planung? Wie sehen gelungen Umsetzungen aus?
Kosten: 25 Euro.
Programm und Anmeldung

17.03.2021 10:00  –  12:45

Submissionen

Region Basel
IWB, Rahmenvertrag Baumpfleger
Angebotsfrist: 08.03.2021
Region Aargau
Zentrum Untersiggenthal, Begenungsplatz
Angebotsfrist: 11.03.2021
Region Schwyz
Spital Schwyz Haus M/P
Angebotsfrist: 12.03.2021