01/02

 Spielinsel im Kannenfeldpark

  • Stadtgrün

Eine Schaukel, eine Rutschbahn, ein Klettergerüst: Das war einmal. Ein

moderner Spielplatz muss heute mehr bieten. Er soll die Bewegung fördern, die…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau

Artenreiche Blumenwiesen

Einjährige Ansaat von Sommerblumen, mehrjährige Flächen aus Sommerblumen und Wildstauden, dauerhafte Blumenwiesen oder Blumenrasen – die Mischung…

Weiterlesen

  • Stadtgrün

Fabian Dietrich bei der Kontrolle

Baumpflegespezialist Fabian Dietrich führt einen eigenen Fachbetrieb in Därligen. Er engagiert sich in der Ausbildung der Baumpflegespezialisten und…

Weiterlesen

  • Stadtgrün

 Knickgelenkte Frontmäher

Viele Einzweckgeräte, Traktoren und Geräteträger für die Grünflächenpflege erfordern hohe Investitionen. Vor der Beschaffung sollte daher eine…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau

Fliehkraftkupplung mit Belägen.

Eine Motorsense überträgt über Fliehkraftkupplung, Welle und Winkelgetriebe hohe Drehzahlen und Drehmomente auf das Mähwerkzeug. Grund genug, bei der…

Weiterlesen

  • Stadtgrün

«Vivendi» von Burri public

Littering, Vandalismus, Graffiti und Überalterung sind Begriffe, die beim Stöbern in den Katalogen zum Thema Ausstattung im öffentlichen Raum…

Weiterlesen

  • Ausstellungen

Ein Highlight der letztjährigen

Die auf dem Gelände des Royal Hospital in London stattfindende Chelsea Flower Show ist die wohl berühmteste Gartenbauausstellung der Welt. 2012 stand…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau

 Umgestalteter Privatgarten.

Es gibt Gärten, die tragen unverkennbar die Handschrift eines bestimmten Garten- oder Landschaftsarchitekten. Nicht so bei Patrick Schöni. Egal ob…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau

Eingang der Königlichen

Der royale Name der Königlichen Gartenakademie (KGA) verheisst Grosses und weckt auch grosse Erwartungen. Übermut oder Grössenwahn? Im Gegenteil. An…

Weiterlesen

  • Stadtgrün

Eine Wand aus Holz­lamellen

Privatsphäre ist heute wichtiger denn je, nicht nur inmitten der Stadt. Doch sollten die schützenden Wände nicht allzu hoch sein, sodass der Garten im…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung

 Harmonische Farb­symphonie:

Pink- und rosafarbene Blütenpflanzen bringen Heiterkeit und Leuchtkraft ins Staudenbeet und trübe Tage zum Aufleuchten. Im jahreszeitlichen Verlauf…

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung

 Beim Purpur-Greiskraut

Mit dunkellaubigen Stauden lassen sich optische Schwerpunkte in der Beetgestaltung schaffen. Sie stellen einen effektvollen Farbkontrast zum sie…

Weiterlesen

  • Ausstellungen

Mauerscheiben und Portale

Kunstobjekte im klassischen Sinn sucht man in Enzo Eneas Museum vergebens. Stattdessen wecken über 50 Bäume die Ehrfurcht der Besucherinnen und…

Weiterlesen

  • Ausstellungen

«Ma terre, mater» oder

Vor gut zwei Jahrzehnten eher durch Zufall tief in der französischen Provinz inmitten von Gemüse-, Getreide- und Weinfeldern am Ufer der Loire…

Weiterlesen

  • Diverses

Eine von vielen Sitzgelegenheiten

Es ist keine Mustersammlung, sondern ein grosser Pool an Garten-ideen, die man 1:1 erleben und spüren kann. Gestaltet wird dieses Gartenforum der…

Weiterlesen

  • In eigener Sache

Wer schrieb letztes Jahr welchen Artikel in dergartenbau?

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau

Blick über den formalen

Das Zisterzienserkloster Maulbronn gilt als die am besten erhaltene mittelalterliche Klosteranlage nördlich der Alpen und zählt seit 1993 zum…

Weiterlesen

  • Aus- und Weiterbildung

Auf dieser grünen Parzelle

Heute zählt die Schweiz 8 Millionen Einwohnerinnen und die 10-Millionen-Schweiz wird bald Realität sein. Jährlich verschwinden 2700 ha fruchtbaren…

Weiterlesen

  • Diverses

+++Kurzinformationen+++Weiterbildung+++Termine+++Unternehmen im Grünen Markt (Neugründungen)

Weiterlesen

  • Diverses

Rechtsgültig unterschriebene, papierene Schriftstücke werden im Geschäftsverkehr zunehmend durch elektronische Dateien, Dokumente, E-Mails und SMS…

Weiterlesen

  • Stadtgrün

Neue individuell gestaltete

Die Stadtgärtnerei Bern erhielt einen neuen Namen und arbeitet mit einer neuen Organisationsmethode. Ab 2013 heisst das Amt «Stadtgrün Bern». Diese…

Weiterlesen

  • Diverses

+++ Torfmoore: Bald Kohlenstoffquelle statt Kohlenstoffspeicher? +++ Bund stoppt Subventionen für Christbäume +++ Christmasworld mit Thementag…

Weiterlesen

  • Aus- und Weiterbildung

Das kantonale Berufsbildungszentru

Das kantonale Berufsbildungszentrum Natur und Umwelt CFPNE in Jussy feierte 2012 sein 125-jähriges Bestehen. Die im Kanton Genf ansässige Schule –…

Weiterlesen

  • Umwelt

Moore sind einzigartige Ökosystem

In der Schweiz ist der Abbau von Torf verboten, doch werden jährlich rund 130 000 t importiert. Naturschutzkreise beklagen die Zerstörung wertvoller…

Weiterlesen

Ausgabe 01-02/2013

Aktuelle Ausgabe

dergartenbau 04/2021

Folienhäuser – von einfach bis High Tech
Auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit
Im Handumdrehen Schalungen fertigen
Gymnocladus: Niespulver, Seife und Ersatzkaffee

Zur Ausgabe E-Magazine

Newsletter Registration

Frau  Herr 

Agenda

Onlineinfoabende am WBZ Sursee

Berufsleute der Grünen Branche bereiten sich beim Weiterbildungszentrum (WBZ) in Sursee auf die Berufsprüfung «Gärtner/in eidg. Fachausweis» und auf die Höhere Fachprüfung «Gärtnermeister/in» vor.
An den WBZ-Online-Infoabenden vom Dienstag, 16. März 2021 und Mittwoch, 17. März 2021, jeweils 19 Uhr, werden beide Bildungsgänge detailliert präsentiert. Interessierte haben die Möglichkeit, die Verantwortlichen der Bildungsgänge persönlich kennen zu lernen und ihnen Fragen zu stellen.

Anmeldung erforderlich:www.wbz.lu.ch/infoabende

16.03.2021 19:00
Giardina 2021 - ABGESAGT
Indoor-Gartenevent der Extraklasse. Die Messe wurde Corona-bedingt auf 2022 verschoben.
Messe Zürich

Neuer Termin: 16. bis 22. März 2022. Weitere Infos

17.03.2021  –  21.03.2021
ALLE in Bewegung – Inklusion in der Spielplatzplanung
Online

Playground Online Sessions 2021 – Online-Fortbildunge von NürnbergMesse und Playground@Landscape. Das Seminar befasst sich mit unterschiedlichen Aspekten der Planung inklusionsgerechter Spielplätze.Was heisst eigentlich «ein inklusiver Spielplatz»? Welche Voraussetzungen gibt es dafür in den Normen? Welche Möglichkeiten bietet die Planung? Wie sehen gelungen Umsetzungen aus?
Kosten: 25 Euro.
Programm und Anmeldung

17.03.2021 10:00  –  12:45

Submissionen

Region Basel
IWB, Rahmenvertrag Baumpfleger
Angebotsfrist: 08.03.2021
Region Aargau
Zentrum Untersiggenthal, Begenungsplatz
Angebotsfrist: 11.03.2021
Region Schwyz
Spital Schwyz Haus M/P
Angebotsfrist: 12.03.2021