Artikel

  • Buch-Tipp

Die schönsten Landschaften der Schweiz

Unbekannt und oft verkannt: das sind die «Landschaften des Jahres», Orten gewidmet, die häufig gerade wegen medialer Abwesenheit einen besonderen Reiz und eine unaufgeregte Authentizität behalten haben.

Seit 2011 zeichnet die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz dank der Unterstützung durch den Migros Genossenschaftsbund und Herrn Balthasar Schmid aus Meggen LU landschaftliche Schönheiten aus, die es selten auf die touristischen Werbeplakate und die Social-Media-Wertungen der «Likes» schaffen. Es sind zauberumwobene Moorwälder, Sakrallandschaften des Saane-Tals, Naturidyllen inmitten der Agglomeration, das Tal eindrücklichster Panoramen des Valle di Muggio, die «Renaissance-Landschaft» der Genfer Campagne, die vertikalen Wildi-Flächen der Isenthaler Bergbauern. Diese charaktervollen Landschaften legen Zeugnis ab für das Engagement ihrer Bewohnerinnen und Bewohner und die Vielfalt unseres Landes, die es dringend zu erhalten gilt.

Die schönsten Landschaften der Schweiz. Von Raimund Rodewald. Umfang 184 Seiten, Foramt 23 × 27 cm, gebunden, Hardcover, mit zahlreichen Abbildungen. Preis: Fr. 49.–. Werd & Weber Verlag AG, Thun/Gwatt, 2019. ISBN 978-3-85932-989-8. Das Buch kann im Buchhandel oder bei der Geschäftsstelle der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz bestellt werden.

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

  • Buch-Tipp

Die Ergebnisse des vom Callwey Verlag veranstalteten Wettbewerbs «Gärten des Jahres 2020» liegen vor. Der soeben erschienene Bildband versammelt die…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

St. Gallen ist eine Stadt der Treppen. Heute existieren auf Stadtgebiet über 120 öffentliche Treppen, die auf einer Länge von gut 8,5 Kilometern rund…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Stürmische Winde, starke Sonneneinstrahlung, dicke Schneedecken, Wassermangel, extreme Temperaturschwankungen – Pflanzen müssen in den Bergen viel…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Die Autorin durchstreift die Jahreszeiten als Natur- und Lebensrealität.

Weiterlesen

  • Pflanzenverwendung
  • Buch-Tipp

Landschaftsarchitekt HSR Jonas Frei, der als Dokumentarfilmer und Redakteur für die Sendung Netz Natur des Schweizer Fernsehen SRF arbeitet, hat ein…

Weiterlesen

  • Landschaftsarchitektur
  • Buch-Tipp

Nach Sechseläutenplatz und Schiffbauplatz stellen vetschpartner im dritten Band aus der Reihe «kleine Stadtgeschichten» den Hard Turm Park im…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp
  • Umwelt

Seit 400 Millionen Jahren gibt es sie. Was wären wir ohne diese Lebewesen? Insekten übernehmen unzählige existenzielle Aufgaben für unseren Planeten.…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Wer kennt Sie nicht, die grosse, englische Gartenlady Beth Chatto. 2018 starb die berühmte Gärtnerin, Autorin und Pflanzenfrau im Alter von 94 Jahren.…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Die Burgen- und Schlösserlandschaft im Domleschg zeichnet sich durch zahlreiche historische Gärten aus. Sie werden in einem neuen Buch der Reihe…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Buch-Tipp

In Gärten kann dem Schwinden natürlicher vielfältiger Lebensräume aktiv entgegengewirkt werden. Dafür müssen wir Pflanzen in ihrer natürlichen…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Im Lernmodus stehen in der

«Trennung von Bewährtem fällt schwer. Doch nun ist es Zeit für die neue Flora Helvetica.» Mit diesem Slogan wirbt der Haupt-Verlag für die 5. Auflage…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

dergartenbau 3/2020

 

Radlader – Wendigkeit ist Trumpf

Friedhof – Installation mit Farbeffektglas   

Klostergärten – Gegenwelt zur Gegenwart

IPM Essen – im Zeichen der Nachhaltigkeit

 

Zur Ausgabe E-Magazine

Agenda

Gehölzparcours
Lernende, Studierende und Interessierte sind jederzeit willkommen. 24h x 7 Tage
Gartenbauschule Oeschberg, Koppigen BE, im Schauhaus
 –  01.03.2020 20:00
Euroshop
Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels
Düsseldorf
16.02.2020  –  20.02.2020
Giardina 2020
Indoor-Gartenevent der Extraklasse
Messe Zürich

Mi. und Do. 9 bis 19  Uhr, Fr. 9 bis 22 Uhr, Sa. und So. 9 bis 18 Uhr. Tages-
karte Fr. 35.–. Weitere Infos

11.03.2020  –  15.03.2020

Submissionen

Region Bern
Spiel- und Sportplätze sowie Beläge
Anforderungsfrist: 05.02.2020Angebotsfrist: 24.02.2020
Region Zürich
Friedhofsgärtnerei Turbenthal
Anforderungsfrist: 07.02.2020Angebotsfrist: 28.02.2020
Region Bern
Gärtnerarbeiten / Bauauftrag
Anforderungsfrist: 14.02.2020Angebotsfrist: 06.03.2020

Newsletter Registration

Frau  Herr