Artikel

Die Neophyten-Ausstellung wird ab 13. Juni 2020 an verschiedenen Orten gezeigt. Bild: zvg

  • Botanische Gärten

BOTANICA 2020: «Invasive Neophyten – Einfluss des Klimawandels»

Rechtzeitig zum Start der BOTANICA (13. Juni 2020) sind die botanischen Gärten voraussichtlich wieder offen. Die meisten von ihnen werden laut Medienmitteilung aufgrund der Corona-Schutzmassnahmen jedoch weiterhin keine grösseren Veranstaltungen anbieten. Mit der Ausstellung «Invasive Neophyten – Einfluss des Klimawandels» soll sich der Besuch im botanischen Garten trotzdem lohnen.

Der Klimawandel ist im Pflanzenreich deutlich sichtbar. So hat sich die Vegetationsperiode in den letzten 50 Jahren um zwei bis vier Wochen verlängert. Höhere Temperaturen fördern aber auch das Einwandern und die Ausbreitung wärmeliebender, gebietsfremder Pflanzenarten. Da viele dieser invasiven Neophyten in den botanischen Gärten nicht kultiviert werden, werden sie den Besucherinnen und Besuchern ab dem 13. Juni 2020 in kleineren und grösseren Ausstellungen vorgestellt.

22 botanische Gärten in der ganzen Schweiz sensibilisieren mit Ausstellungstafeln die Besucherinnen und Besucher für die Problematik gebietsfremder Arten wie des Japanischen Staudenknöterichs, der Aufrechten Ambrosie oder des Sommerflieders. Der «BOTANICA Garten- und Pflanzenführer» wird bei einem Besuch kostenlos abgegeben. Die Beschreibungen aller 22 invasiven Neophyten, Interviews mit Fachpersonen sowie Podcasts auf www.botanica-suisse.org ergänzen die Ausstellung.

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

  • Stadtgrün
  • Botanische Gärten

Die Abteilung für Nutz- und Heilpflanzen im Botanischen Garten der Universität Zürich (UZH) wurde mit grossem Aufwand neu eingerichtet.

Weiterlesen

  • Botanische Gärten

Zum 8. Geburtstag von BOTANICA laden die botanischen Gärten der Schweiz vom 14. bis 22. Juni 2014 die Öffentlichkeit dazu ein, ihre Schätze zu…

Weiterlesen

  • Botanische Gärten

Der Alpengarten Schynige

Anfang Juni ist für die meisten Alpengärten der Schweiz Saisonstart. Viele dieser botanischen Gärten beteiligen sich auch an der «Botanica 2013». Im…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

10/2020

 

Begrünbare Flächenbefestigungen

Salix – Augenweide und Multitalent

Gartenindustrie setzt auf umweltgerechte Neuheiten

Zukunftsgerichtet unterwegs mit GPS und PS

Zur Ausgabe E-Magazine

Agenda

Botanischer Garten Zürich
Voraussichtlich ab dem 8. Juni 2020 ist der Botanische Garten der Universität Zürich im Aussenbereich wieder offen.

Die Tropenhäuser bleiben bis Ende Juli geschlossen. Öffentlichen Veranstaltungen finden voraussichtlich ab Mitte September 2020 wieder statt. Weitere Infos

25.05.2020  –  08.06.2020
FlowerTrials 2020 - ABGESAGT

Die für Woche 24 geplanten FlowerTrials-Veranstaltungen finden wegen den damit verbundenen Gefahren für die Gesundheit und den Handel nicht statt. Topf- und Beetpflanzen-Neuheiten der Teilnehmenden werden hier vorgestellt.

09.06.2020  –  14.06.2020
Plantarium Digital Expo 2020
Erste Digitalschau auf dem Gebiet der Baumschulwirtschaft
Boskoop, Niederlande

Mit interaktiver 360-Grad-Produktpräsentation, dem Themenprogramm «Live Greenspiration» (Präsentationen, Interviews, Konferenzen und Debatten mit Chat-Möglichkeit) und der Auszeichnung von Pflanzeneuheiten.

02.09.2020  –  03.09.2020

Submissionen

Region Basel
Sportanlage Sissach
Angebotsfrist: 03.06.2020
Region Zürich
Schulhaus Sonnenberg, Adliswil
Angebotsfrist: 09.06.2020
Region Basel
Sekundarschule Frenke, Liestal
Angebotsfrist: 10.06.2020

Newsletter Registration

Frau  Herr