Artikel

  • Buch-Tipp

Baumwanderungen

Seit Jahrhunderten stehen sie schon da, ein jeder dieser alten Bäume hat seine eigene Geschichte, welche ihn prägt. Ob ausladend, knorrig, eigenwillig oder nur noch eine Ruine seines alten Glanzes – sie fallen auf! 

Doch sie sind nicht einfach zu finden und so leistet dieser spezielle Wanderführer sehr gute Dienste. Die einzelnen Routen sind verständlich beschrieben, spannende Hintergrundinformationen sind locker eingestreut und die Wanderungen führen stets zu mehreren charaktervollen Bäumen. Zu jeder Beschreibung gehören ein übersichtlicher Kartenausschnitt mit rot eingezeichneter Wanderroute und eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Informationen. Das Planen der Wanderung fällt leicht, da benötigtes Kartenmaterial, Einkehrmöglichkeiten und die Anbindung an den öffentlichen Verkehr präzis beschrieben sind. Sämtliche Fotos stammen von Daniel Roth, dies verleiht dem Buch eine persönliche und authentische Ausstrahlung.

Baumwanderungen – 30 Routen zu den eindrücklichsten Bäumen der Schweiz. Von Daniel Roth. Umfang 208 Seiten, Format 15,5 x 22,5 cm, 240 Fotos, 30 Karten
Flexobroschur. Kosten Fr. 38.– (UVP). Haupt Verlag AG, Bern, 2021. ISBN: 978-3-258-08241-7

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

  • Buch-Tipp

In jedem Garten gibt es Platz für einen Baum. Aber welche Art und Sorte eignet sich für den Standort am besten?

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Die Baumschule Lorenz von Ehren hat ihren Gehölzkatalog komplett überarbeitet. Das Buch «von Ehren Kompendium – Gehölze für die Zukunft» erscheint zur…

Weiterlesen

  • Produktion
  • Buch-Tipp

Sind Hitze und Dürredas neue Normal? Der Klimawandel lässt das vermuten. Tatsache ist, dass Jahre mit Sommertrockenheit immer häufiger werden. Das…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp
  • Organisationen

Die Deutsche Gartenbau-Gesellschaft (DGG) feiert Geburtstag. Seit ihrer Gründung im Jahre 1822 hat die DGG die Gartenkultur in Deutschland begleitet,…

Weiterlesen

  • Landschaftsarchitektur
  • Buch-Tipp

Wenn die Landschaftsarchitektur Antworten auf die dringenden Fragen zu Klimaanpassung und Klimaschutz, Agrarwandel, Mobilitätswende,…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

1972 wurde der Studiengang Grünplanung, Landschafts- und Gartenarchitektur am damaligen Interkantonalen Technikum Rapperswil eingeführt – die erste…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Fantastische Gärten kamen und gingen mit ihren Schöpfern. Dieses Buch stellt grüne Paradiese aus 2500 Jahren Gartenkunst vor.

Weiterlesen

  • Auszeichnungen
  • Buch-Tipp

Der Schweizer Heimatschutz zeichnet die Stadt Meyrin (GE) mit dem Wakkerpreis 2022 aus. Eine handliche und reich bebilderte Publikation sowie ein…

Weiterlesen

  • Stadtgrün
  • Buch-Tipp
  • App-Tipp

Am gestrigen Tag des Baumes wurde in Basel die neue Publikation «Basel und seine Bäume» vorgestellt. Eine App, eine Website und ein Buch bieten…

Weiterlesen

  • Auszeichnungen
  • Buch-Tipp

Auf Schloss Dennenlohe wurden am 17. März 2022 der Deutsche Gartenbuchpreis und der European Garden Book Award 2022 verliehen. Zusätzlich wurden die…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Lenzrosen sind wunderschöne Frühblüher für den Garten. Im Buch werden alle wilden Lenzrosen-Arten Europas porträtiert.

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Insekten spielen eine zentrale Rolle für das Funktionieren unserer Ökosysteme. Der Text-Bild-Band «Facettenreiche Insekten» weckt das Interesse an…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Diese Frage beantwortet der britischen Medizin-Nobelpreisträgers (2001), Genetikers und Zellbiologen, Paul Nurse, aus Sicht der Biologie. Das…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Wer sich für das Klima, dessen Wandel und die Folgen für Natur und Menschheit interessiert, findet im vorliegenden Buch nicht weniger als ein neues…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Die Edition Hochparterre widmet den dritten Band der Reihe «Schweizer Landschaftsarchitektur der Gegenwart» dem 1995 in Zürich gegründeten Büro von…

Weiterlesen

  • Garten- und Landschaftsbau
  • Buch-Tipp

Die fortschreitende Digitalisierung verändert und beeinflusst stetig die Unternehmensumwelt von GaLaBau-Betrieben.

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. (DGGL) befasst sich in ihrem Themenbuch 2021 mit der Frage, wie man Gärten, Parks…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Das Arboretum Ellerhoop, der HORTVS in Hilden, die Insel Mainau oder der Hermannshof in Weinheim – der Bildband «Gärten von oben von Gartenfotograf…

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Neuer, praxisnaher Naturführer zu allen Farnpflanzen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

Weiterlesen

  • Buch-Tipp

Ein neuer Wanderführer, herausgegeben von Pro Natura, stellt 18 Routen zu den schönsten Moorgebieten in der Schweiz vor. Er enthält nicht nur exakte…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

19/2022

Klimafit in die Zukunft – GaLaBau in Nürnberg
Vertikalbegrünung – Stadtspital Triemli
Landschaftskongress – Neue Landschaftskultur
Plantarium in Boskoop

 

Zur Ausgabe E-Magazine

Newsletter Registration

Frau  Herr 

Agenda

Goldener Gartenherbst
Drei Gartennetzwerke mit Gärten im Baden-Württemberg arbeiten zusammen und lancieren ihren ersten gemeinsamen Anlass mit einer Fülle von Angeboten.
02.09.2022  –  16.10.2022
Klimaschutz und Klimawandelanpassung
Berlin und online

BuGG-Fachkongress zum Thema Solar-Gründach, der Kombination von Photovoltaik und Dachbegrünung.
Programm und Anmeldung: www.gebaeudegruen.info/fachkongress

20.10.2022  –  21.10.2022

Submissionen

Region Rheinfelden
Schulanlage Engerfeld
Angebotsfrist: 10.10.2022