Leser-Wettbewerb ÖGA 2022

Leserwettbewerb zur ÖGA 2022

Wildbienen

«Bienen» vernetzten wir zuerst mit der Honigbiene, mit Bienenstöcke, farbige Bienenhäuschen und Honig. Weitere Bienenarten gehen oft vergessen. Die Wildbienen werden aufgrund ihrer Ähnlichkeit zu den Honigbienen oder Wespen oftmals mit diesen verwechselt.
«Wildbienen» sind keine wilden Urformen oder eine Charaktereigenschaft, sondern es sind sämtliche Bienenarten mit Ausnahme der Honigbiene. Die meisten Wildbienen leben im Gegensatz zur Honigbiene nicht in Gemeinschaften.
40% unserer Wildbienen sind vom Aussterben bedroht. Sie sind darauf angewiesen, dass wir ihren Lebensraum schützen und bewahren.


An der öga freuen wir uns, Sie an unserem Stand zu begrüssen!

 

Wer an der öga den Talon in die Wettbewerbsboxe legt, erhält vom dergartenbau-Team – passend zum Thema – eine wohlriechende Bienenwachsseife geschenkt.

Versuchen Sie Ihr Glück und nehmen an unserem Wettbewerb zum Thema Wildbienen teil. 

Ihr Gewinn

 

1. bis 3. Preis: Jahresabonnement ebook im Wert von CHF 102.--

4. bis 6. Preis: Buch Biodiversität von Hanspeter Latour im Wert von CHF 39.--

Wettbewerbsfragen

ÖGA-Wettbewerb

Frage 1
Wie viele Wildbienenarten gibt es weltweit?
Frage 2
Wie viele Wildbienenarten gibt es in der Schweiz?
Datenquelle: swissinfo.ch
Meine Adresse

Aktuelle Ausgabe

12/2022

ÖGA-Spezial ­– Infos zum Branchenevent
Chelsea Flower Show 2022
Baumaschinen mit Mehrwert
Fossilfreie Beheizung von Gewächs-
häusern
 

Zur Ausgabe E-Magazine

Newsletter Registration

Frau  Herr 

Agenda

Offene Gärten
Während des Sommerhalbjahrs öffnen schweizweit unzählige Gartenbesitzende die Tore ihrer Privatgärten. Dazu kommen zwei konzentrierte Wochenende, an denen besonders viele Gärten geöffnet sind: 11. und 12. Juni 2022 sowie der gemeinsame Termin mit den «offenen Sortengärten» von ProSpecieRara am 27. und 28. August 2022.

Die Aktion dauert bis spät in den Herbst hinein; die Orte und Daten sind auf der Website www.offenergarten.ch aufgelistet.

 –  30.09.2022 00:00
BOTANICA 2022
Alpine Pflanzen – Einfluss des Klimawandels. In 25 botanischen Gärten in der ganzen Schweiz stehen über 80 Veranstaltungen auf dem Programm.
11.06.2022  –  10.07.2022

Submissionen

Region Bern
Umsetzung hindernisfreier öffentlicher Raum, Park- und Grünanlagen, Bern
Angebotsfrist: 11.07.2022
Region Zürich
Abräumen und Herrichten der Bepflanzungsflächen (Gräber), Zürich
Angebotsfrist: 12.07.2022
Region Glarus
Sanierung Primarschule Erlen
Angebotsfrist: 13.07.2022