Benutzeranmeldung


 
Dienstag, 12. Februar 2019

Verein «Heckentag Schweiz» in Bern gegründet

Blühende Weide. Bild: R. Ritter
 
Bewertung: 
Am 5. Februar wurde der unabhängige und gemeinnützige Verein Heckentag Schweiz gegründet. Dieser verfolgt die Vision, den Heckenbestand in der Schweiz zu vergrössern und bestehende Hecken aufzuwerten, damit Bienen, Wildbienen, Insekten und Vögel genügend Lebensraum erhalten.

 

Alarmiert durch den gravierenden Rückgang der Insekten, und dem damit in Zusammenhang stehenden Verlust zahlreicher Vogelarten, lässt der Verein Heckentag Schweiz Taten folgen. Er will dem massiven Artenverlust unter den Wildbienen sowie dem Bienensterben etwas entgegensetzen. Die Durchführung eines jährlichen Heckentages in der Schweiz sensibilisiert und informiert, wie Hecken in Privatgärten, auf Landwirtschaftsflächen, an Bachläufen und an Waldrändern nachhaltig zur Artenvielfallt und zu wertvollen Lebensräumen beitragen können. Am Samstag, 26. Oktober 2019 findet an unterschiedlichen Orten in der Schweiz der erste Heckentag statt.

Informationen zum Heckentag Schweiz unter www.heckentag.ch

 

Medienmitteilung Verein «Heckentag Schweiz»
 

Stichwörter:

Stellenmarkt

>> alle Stellen

Dossier

>> alle Dossiers
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Gärtner-Börse

Zur Zeit sind keine Kleinanzeigen vorhanden.
>> zur Gärtner-Börse