Benutzeranmeldung


 
dergartenbau - Heft Nr. 23/2017
Mittwoch, 15. November 2017

Mutiges Weiterkommen

Erwin Meier-Honegger
 
Bewertung: 
Unabhängig voneinander war ich in den vergangenen Wochen in mehrere Gespräche verwickelt, in denen die Herausforderung der Suche nach einer Nachfolge thematisiert wurde. Dabei ging es wohlverstanden nicht um den vieldiskutierten Fachkräftemangel. Thema war die geeignete Ablösung von verdienten Verantwortungsträgern. Beklagt wurde der fehlende Mut, in grosse Fussstapfen zu treten beziehungsweise auf solche zu folgen.

 
In diesen Diskussionen kam mir immer wieder das Bild des jungen Managers in den Sinn, der in ein Taxi steigt und auf die Frage nach seinem Zielort antwortet: «Das ist egal; ich werde überall gebraucht!»
Tja, liebe jungen Leute der Generation «Uber»: Früher mussten wir zuerst ein Taxi suchen und konnten erst nach dem Einstieg mit dem Fahrer das Ziel und den Preis besprechen. Nicht selten mussten wir vorher selbstmörderisch in die Strasse hechten, um den Taxifahrer und die restlichen Verkehrsteilnehmenden von unserer konkreten Absicht des Weiterkommens zu überzeugen.
Ihr jungen Leute bestellt heute euer Transportmittel bequem per Smartphone-App beim vorletzten Bier. Ihr gebt euer Ziel ein und könnt im Voraus den sympa-thischsten Fahrer und den besten Preis wählen. Die Bar verlässt ihr erst dann, wenn die App anzeigt, dass euer Transportmittel draussen bereitsteht.
Das ist eine grossartige Errungenschaft der Technik, wie anderes auch. Leider scheint diese bequeme Art des Weiterkommens aber auch auf das berufliche Weiterkommen abzufärben. Es macht den Anschein, als sei die Motivation für den Sprung ins kalte Wasser vielen jüngeren Menschen irgendwie abhandengekommen.

Erwin Meier-Honegger
 

Stellenmarkt

>> alle Stellen

Dossier

>> alle Dossiers

dergartenbau auf facebook

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Gärtner-Börse

Zur Zeit sind keine Kleinanzeigen vorhanden.
>> zur Gärtner-Börse