Benutzeranmeldung


 
Mittwoch, 10. Oktober 2018

Mehr als ein Trinkbrunnen

Ein Becher Flüssigkeiten pro Stunde stehen zurzeit (Oktober 2018) beim Trinkbrunnen auf dem Hunziker Areal in Zürich-Leutschenbach zur Verfügung. Statt Wasser fliessen Schokolade und Bouillon – kostenlos, aber nicht umsonst. Voraussetzung sind «unübliche Handlungen», bei denen die Quartierbewohnerinnen und - bewohner miteinander in Kontakt treten. Ohne Interaktion trocknet der Brunnen aus.
 

Liebe Leserinnen, liebe Leser:
Dieser Artikel ist nur für die Abonnenten von dergartenbau zugänglich. Eine einmalige Registrierung mittels Abonummer genügt und Sie haben jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel und Zusatzangebote.

Schon registriert? Hier geht es zum Login.

Noch gar kein Abonnent von dergartenbau? Hier können Sie Abonnent werden?

Stellenmarkt

>> alle Stellen

Dossier

>> alle Dossiers
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Gärtner-Börse

Zur Zeit sind keine Kleinanzeigen vorhanden.
>> zur Gärtner-Börse