Benutzeranmeldung


 
Dienstag, 27. November 2018

Kräuter wachsen neuerdings direkt im Supermarkt

Kräuter wachsen unter den Augen der Kunden direkt dort, wo sie verkauft werden: An sechs Standorten der Migros Zürich vermarktet das israelisch-deutsche Start-up Infarm seit Mitte November seine Kräuter. Vorerst vier Sorten werden vor Ort in speziellen Anzuchtschränken produziert und zweimal wöchentlich frisch geerntet.
 

Liebe Leserinnen, liebe Leser:
Dieser Artikel ist nur für die Abonnenten von dergartenbau zugänglich. Eine einmalige Registrierung mittels Abonummer genügt und Sie haben jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel und Zusatzangebote.

Schon registriert? Hier geht es zum Login.

Noch gar kein Abonnent von dergartenbau? Hier können Sie Abonnent werden?

Stellenmarkt

>> alle Stellen

Dossier

>> alle Dossiers
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Gärtner-Börse

Zur Zeit sind keine Kleinanzeigen vorhanden.
>> zur Gärtner-Börse