Benutzeranmeldung


 
Donnerstag, 3. Februar 2011

Die Mauern des Andy Goldsworthy

Andy Goldsworthy gehört zu den einflussreichsten britischen Künstlern der Gegenwart. Kunstinteressierte, Naturliebhaber und Bewunderer guten Handwerks fühlen sich von seinen Arbeiten gleichermassen angesprochen. Zu seinem höchst anregenden Werk gehören nicht nur sehr vergängliche Gestaltungen aus Blättern oder Blüten, sondern auch künstlerisch gestaltete Trockenmauern in handwerklich hervorragender Qualität.
 

Liebe Leserinnen, liebe Leser:
Dieser Artikel ist nur für die Abonnenten von dergartenbau zugänglich. Eine einmalige Registrierung mittels Abonummer genügt und Sie haben jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel und Zusatzangebote.

Schon registriert? Hier geht es zum Login.

Noch gar kein Abonnent von dergartenbau? Hier können Sie Abonnent werden?

Stellenmarkt

>> alle Stellen

Dossier

>> alle Dossiers
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung