Benutzeranmeldung


 
Dienstag, 6. März 2018

Baumpollen – faszinierende Flieger oder lästige Störenfriede

Viele Bäume blühen zwar nicht so farbig wie Blumen, dafür ist ihre Fortpflanzung umso spektakulärer. Wir haben die Baumpollen unter die Lupe genommen. Bruno Erb hat authentische Naturpräparate angefertigt und sie unter dem Mikroskop fotografiert. Entstanden ist ein faszinierender Einblick in die Welt der weniger als eine halbe Haardicke kleinen Baumpollen. Allergiker wünschen sie auf den Mond, weil ihr Immunsystem sie falsch identifiziert und mit heftigen Abwehrreaktionen bekämpft.
 

Liebe Leserinnen, liebe Leser:
Dieser Artikel ist nur für die Abonnenten von dergartenbau zugänglich. Eine einmalige Registrierung mittels Abonummer genügt und Sie haben jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche Artikel und Zusatzangebote.

Schon registriert? Hier geht es zum Login.

Noch gar kein Abonnent von dergartenbau? Hier können Sie Abonnent werden?

Stellenmarkt

>> alle Stellen

Dossier

>> alle Dossiers
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung