Artikel

  • Sponsored Content

Innovative Pflanzentöpfe aus dem 3D-Drucker

Seit rund einem Jahr werden in der Schweiz die ersten Pflanzentöpfe aus einem 3D-Betondrucker hergestellt. Unter der Marke Giarditec findet man die Neuheiten bereits in den ersten auserwählten Gartencentern.

Hinter Giarditec steht die Schweizer Unternehmung gvz-rossat ag aus Otel­fingen, welche den Vertrieb und das Marketing verantwortet. Die Pflanzen­gefässe selbst werden vollumfäng­lich durch einer Partnerfirma in der Schweiz hergestellt.

Neue Produktionsart
Die zukunftweisende 3D-Technologie erlaubt eine ganz neue Art der Produk­tion. Bei der Herstellung wird Schicht für Schicht ein Spezialbeton aufgetra­gen und so entstehen die dreidimensi­onalen Pflanzentöpfe.

Eine Schweizer Novität
Durch dieses Verfahren lassen sich in­dividuelle Masse und Formen herstel­len, die praktisch keine Kundenwün­sche offenlassen. Giarditec Produkte sind eine echte Schweizer Novität. Ein­zigartig im Design, robust und lang-lebig. Ein weiterer grosser Vorteil ist die Produktionsstätte in der Schweiz, die eine Produktion und Kundenzustel­lung innerhalb von ein paar Tagen ge­währleistet.

Nachhaltig
Die Giarditec Pflanzentöpfe sind auch Punkto Nachhaltigkeit stark. Der Spe­zialbeton ist zu hundert Prozent na­türlichen Ursprungs und kann ohne Bedenken in die Umwelt zurückgeführt werden. Sämtliche Produkte werden im Schweizer Mitteland produziert und erreichen somit kurze Transportwege. Zudem wird der Strom für den 3D-Dru­cker durch eine moderne Photovoltaik- Anlage produziert.

Eine echte Schweizer Innovation. Wei­tere interessante Informationen finden Sie unter www.giarditec.ch

gvz-rossat ag
8112 Otelfingen
Tel. +41 44 271 22 11

www.gvz-rossat.ch
www.giarditec.ch

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

  • Sponsored Content

Die Hydremag AG ist seit 30 Jahren Ihr Partner für hydraulische Anbaugeräte. Zu unseren Kernkompetenzen gehören Vermietung, Verkauf und Reparatur…

Weiterlesen

  • Sponsored Content

Endlich wieder BAUMAG: nach der Absage im letzten Jahr freuen wir uns umso mehr auf die BAUMAG 2023 in Luzern. Die Standfläche wurde auf knapp 600 m2…

Weiterlesen

  • Sponsored Content

Der Abbau von Torf setzt viel CO₂ frei und kann ganze Landschaften beeinträchtigen. Dies haben mittlerweile auch die Endverbraucher realisiert und…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

01/02/2023

Training für den optimalen Maschineneinsatz

Bagger und Greifer: Ergreifende Möglichkeiten

Baumtagung der ZHAW: Bäume in Bedrängnis

Alocasia – angesagte Blattschönheiten
 

Zur Ausgabe E-Magazine

Newsletter Registration

Frau  Herr 

Agenda

Wildlife Photographer of the Year
Die 100 besten Bilder der 58. Ausgabe des renommierten Fotowettbewerbs des Natural History Museum London.

Eintritt: Fr. 17.­. Weitere Infos: www.nmbs.ch.

 –  16.04.2023 00:00
BOTANICA – Winterführungen
Die kostenlosen Veranstaltungen finden in in Bern, Kerzers, Zürich, Genf, Lausanne und Pruntrut sowie in der Sukkulenten-Sammlung Zürich statt.

Weitere Infos: botanica-suisse.org.

28.01.2023  –  05.02.2023
Greenkeeping Thun Expo
Schweizer Fachmesse für Golf- und Sportrasenunterhalt.
Thun Expo, Kasernenstrasse, Thun

Weitere Infos: www.greenkeeper.ch

01.02.2023 09:00  –  16:00

Submissionen

Region Thurgau
Volksschulgemeinde Wängi
Angebotsfrist: 06.02.2023
Region Zürich
Bahnhofplatz - Bushof, Dietikon
Angebotsfrist: 05.05.2023