Artikel

  • Publireportage

Die volle Ladung STIHL! Kraftpakete in der 36 V-Lithium-Ionen-PRO-Klasse

Mobil, leise, kraftvoll, ohne Kabel und abgasfrei – diese Eigenschaften wissen Garten- und Landschaftsbauer, Handwerker und private Anwender zu schätzen. Die Kraftpakete werden von starken Lithium-Ionen-Akkus angetrieben

Ging es um kraftvollen Antrieb für Gartenwerkzeuge, lauteten die Alternativen bisher Kabel oder Benzin. Mit den Akkugeräten bietet STIHL eine Alternative, die die Ansprüche im Garten- und Landschaftsbau und im Handwerk erfüllt, aber auch von privaten Anwendern geschätzt wird.

Ob Motorsäge, Motorsensen, Heckenscheren, Heckenschneider, Hochentaster, Kehrgeräte, Blasgeräte oder Rasenmäher – sie alle spielen in der 36 V-Klasse und kombinieren innovative Motoren- und Akku-Technologie mit erstklassiger Gerätetechnik. So kommt in den STIHL Akku-Geräten ein bürstenloser, elektronisch geregelter Elektromotor (EC) zum Einsatz. Von STIHL entwickelt, arbeitet er sehr energieeffizient und mechanisch nahezu verschleissfrei. Durch den hohen Wirkungsgrad des EC-Motors wird die Energie des Lithium-Ionen-Akkus bestmöglich genutzt und direkt in beeindruckende Leistung umgesetzt.

Dank des STIHL Akku-Baukastensystems passen die mit unterschiedlichem Energieangebot verfügbaren Akkus in jedes STIHL Akkugerät der Linie Lithium-Ionen-PRO.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.stihl.ch

 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

  • Publireportage

In ihrer Absichtserklärung vom Sommer haben sich Produzenten und Händler verpflichtet, den Torfanteil in Produktion und Angebot bis 2025 auf maximal…

Weiterlesen

  • Publireportage

Die Zeiten sind vorbei, in denen man sich über Pflänzchen zwischen den Gartenplatten ärgerte. steinfix fugenprofil nimmt dem Unkraut den Boden indem…

Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe

Grünräume 02/2019

 

Stadtbäume und ihre Geschichten

Kühleffekt von Stadtbäumen

Baumschutzprodukte für Veranstaltungen im Grünen

Grüne Stadteinfahrten

 

Zur Ausgabe E-Magazine

Agenda

"Klimafarming durch Pflanzenkohle- und Schwarzerdeproduktion"
Kompostforum Schweiz, Neuheim und Menzingen

Praxistag für professionelle Kompostierer. Erhalten Sie einen Einblick in die zukunftsträchtige Grüngutverwertung bei Betriebsbesichtigungen, Referaten, der Ansprache von Bodenprofilen und regem Fachaustausch.

30.10.2019 09:45  –  15:30
Tagung Grünflächenmanagement 2019 unter dem Motto "Arbeitswelt im Wandel"
Aula GA 2023, Hauptgebäude, Campus Grüental, ZHAW, Wädenswil
07.11.2019 08:45  –  17:00
Zum Thema "Lebendiger Boden"
ZHAW, Wädenswil

Der Boden ist für vielen Menschen nur eine Oberfläche. Was darin geschieht, wissen die wenigsten. Doch das Leben unter Tag ist ässuerst reichhaltig und für Menschen, Tiere und Pflanzen überlebenswichtig.

08.11.2019 08:30  –  16:30

Submissionen

Region Bern
Angebotsfrist: 18.10.2019
Region Schaffhausen
Anforderungsfrist: 07.10.2019Angebotsfrist: 25.10.2019
Region Zürich
Anforderungsfrist: 16.09.2019Angebotsfrist: 31.10.2019

Newsletter Registration

Frau  Herr