Benutzeranmeldung


 
dergartenbau - Heft Nr. 20/2013
Dienstag, 14. Mai 2013

Diplomfeier der Obergärtnerinnen und Obergärtner – soviele Neue gabs noch nie

Aus der Deutschschweiz wurden 35 Grünpflegespezialisten diplomiert.
 
Weitere Infos
Bildergalerie
Hinweis

Auf ausdrücklichen Wunsch einiger Diplomanden ist deren Name aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes hier nicht aufgeführt.

Bewertung: 
31 neue Obergärtnerinnen und 155 neue Obergärtner stärken den Kadernachwuchs der Grünen Branche. Sie haben die Hürde der Berufsprüfungen 2013 geschafft. Das ist ein toller persönlicher Erfolg. Darüber hinaus bestätigt die grosse Zahl an weiterbildungswilligen jungen Menschen aber auch die Effizienz der modularen Weiterbildung mit ihren berufsbegleitenden Angeboten in sämtlichen Regionen des Landes.

 

Die Schlussfeier vom 2. Mai 2013 fand traditionsgemäss in Lenzburg statt. Erstmals stammten die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen der Berufsprüfungen (BP) aus allen Landesteilen: aus der Deutschschweiz, der Westschweiz und dem Tessin. Folglich wurde in Deutsch, Französisch und Italienisch durch den Abend geführt. Die rekordhohe Zahl von 186 neuen Obergärtnerinnen und Obergärtnern samt Angehörigen brachte den grossen Saal des Hotels Krone fast zum Bersten. Bis zum Höhepunkt des Abends, der Übergabe der Diplome, stiegen der Temperatur- und Lärmpegel – es gab Grund zum Feiern. Er sei stolz auf diesen Berufsnachwuchs, erklärte der Zentralpräsident von JardinSuisse, Olivier Mark, in seiner Begrüssungsrede. «Die Höhere Berufsbildung ist ein schwieriger Weg. Sie haben den Beweis vollbracht, dass Sie heute nicht nur über das nötige Fachwissen und die praktischen Erfahrungen verfügen, um nach allen Regeln der Kunst zu arbeiten, sondern dass sie auch einem ausserordentlichen Druck standhalten – das sind Ihre Stärken gegenüber einer akademischen Weiterbildung.» 

Mark dankte allen, die sich für die höhere Berufsbildung einsetzen. Dazu gehören die Schul- und Kursleiter, Instruktorinnen und Lehrerinnen an den Berufsfachschulen in Brugg, Grangeneuve, Gordola, Rorschach, Sursee, Wetzikon, Winterthur und der Gartenbauschule Oeschberg, wo sich die Kandidierenden vorbereiten und ihre für die BP nötigen Modulabschlussprüfungen ablegen konnten. Einen grossen Dank gebührt aber ebenso den 50 Expertinnen und Experten, die für die BP 2013 im Einsatz standen. Sie investierten über 1600 Stunden in die Erarbeitung und Korrektur der an sämtlichen Prüfungsorten (Oeschberg, Grangeneuve, Gordola) identischen Prüfungsaufgaben. 

 

BP 2013 – gleichzeitig in drei Sprachen

Vor der Überreichung der Diplome präsentierte Martin Luginbühl, Präsident der Qualitätssicherungskommission (QSK), die  Ergebnisse der BP 2013. Eric Bachofner (QSK) und Julien Daulte (Experte) übersetzten die Ausführungen in die französische bzw. italienische Sprache. Insgesamt wurden 272 Prüfungen verteilt auf fünf Prüfungstypen durchgeführt, davon Gärtner Polier und Grünpflegespezialist erstmals gleichzeitig in drei Sprachen. An den Prüfungen nahmen 203 Kandidierende teil, wovon 186 erfolgreich waren. Zwar nutzten auch in diesem Jahr überwiegend Landschaftsgärtner die berufsbegleitende Weiterbildungsmöglichkeit zur Obergärtnerin oder zum Obergärtner. Es gab in Lenzburg aber – anders als im Vorjahr – erfreulicherweise auch zehn neue Zierpflanzenkultivateure (davon sieben Frauen; Erfolgsquote 100 %), acht Gärtner Kundenberater (sechs Frauen; Erfolgsquote 88,9 %) und zwei Friedhofspezialistinnen (Erfolgsquote 100 %) zu feiern. Bei den Gärtner Polieren waren 122 (13 Frauen; Erfolgsquote 83 %) und bei den Grünpflegespezialisten 98 (13 Frauen; Erfolgsquote 94,2 %) erfolgreich. Zur Anerkennung ihrer Weiterbildungsbemühungen zahlt der Berufsbildungsfonds Gärtner und Floristen den frisch Diplomierten je nach Zahl ihrer absolvierten Modulabschlüsse eine Vergütung zwischen 1100 und 2800 Franken aus. Für die bislang umfangreichsten Berufsprüfungen seit Einführung des modularen Systems vor sechs Jahren wird sich der Gesamtbetrag auf stolze 300 000 Franken belaufen.

 

 

Zierpflanzenkultivateur – erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen der BP 2013 

Abderhalden Lukas, Pfäffikon ZH

Hess Daniela, Wyssachen BE

Müller Martin, Bassersdorf ZH

Notter Sandra, Hämikon LU

Schnider Admaty David, Rieden AG

Signer Nicole, Bern BE

Suhner Karin, Fällanden ZH

Zweerus Cornelia Bassersdorf ZH

 

 

Gärtner Kundenberater – erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen der BP 2013 

Herrmann Franziska, Zug ZG

Kostan Kristina, Zürich ZH

Nyfeler Marco, Honau LU

Oppliger Marcel, Thun BE

Spöhl Lisbeth, Engwang TG

 

Zierpflanzenkultivateur und Gärtner Kundenberater – erfolgreiche Absolventinnen der BP 2013 

Russi Julia, Weinfelden TG

Thommen Saskia, Möhlin AG

 

 

Gärtner Polier – erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen der BP 2013

Aepli Raphael, Engelburg SG

Aubry Kevin, Penthalaz VD

Bader Sascha, Saas Fee VS

Bergamasco Roger, Fislisbach AG

Bettschen Simon, Wagen SG

Bolt Sandro, Hinwil ZH

Breu Marlyse, La Lecherette VD

Bucher Luca, Watt ZH

Cammisa Fabio, Dietikon ZH

Christen Manuel, Emmen LU

Christen Michael, Bolligen BE

Dahinden Erwin, Schüpfheim LU

Deubelbeiss Jonas, Winterthur ZH

Durrer Simon, Herzogenbuchsee BE

Egger Alain, Villars-sur-Glâne FR

Eymann Hannes, Tägerwilen TG

Fischer Mathieu, Genève GE

Fischer Muriel Tillmann, Zürich ZH

Gillon Benoît, Romont FR

Graf Mario, Aesch LU

Grangier Nicolas, Attalens FR

Grano Giovanbattista, Origlio TI

Greter Basil, Beinwil a. See AG

Grüniger Nico, Regensdorf ZH

Habegger Benjamin, Steffisburg BE

Hablützel Fabian, Andelfingen ZH

Hättenschwiler Lukas, Bern BE

Huber Claudio, Root LU

Huber Robin, Bösingen FR

Imboden Daniel, Glis VS

Jöhr Andrea, Oberwangen BE

Juon Roman, Chur

Kaufmann Andreas, Därligen BE

Kobel Thomas, Gurbrü BE

Luginbühl Renato, Heimberg BE

Marfurt Mario, Rickenbach LU

Martinelli Evelyne, Niederneunforn TG

Martinelli Ralph, Niederneunforn TG

Mathys Simon, Feuerthalen ZH

Maurer Stefan, Ostermundigen BE

Müller Jan, Nusshof BL

Müller Jonas, Sursee LU

Netzhammer Daniel, Klettgau-Bühl (D)

Neubauer Tobias, Erlen TG

Oberli Thomas, Aeschi SO

Patelli Silvano, Allschwil BL

Purtschert Christoph, Schötz LU

Raffath Silvio, Adliswil ZH

Riedi Martin, Triengen LU

Risse Marc, Vaulruz FR

Rolli Thomas, Bern BE

Scheuber Stefan, Hohenrain LU

Scheuner Michael, Toffen BE

Schlüchter Daniel , Süderen BE

Schlüchter Michael, Süderen BE

Schmidlin Martin, Dagmersellen LU

Sommer Roman, Pfäffikon ZH

Stark Remo, Dürnten ZH

Staub Damian, Oberägeri ZG

Stocker Roland, Rohrbachgraben BE

Tercier Daniel, Ogens VD

Thomet Adrian, Läufelfingen BL

Thomi Jessica, Laupen BE

Veraguth Dario, Laupen BE

v. Däniken, Jonathan, Schwarzenberg LU

Wäfler Stefan, Aeschi b. Spiez BE

Weibel Adrian, Rapperswil BE

Weibel Christian, Muri AG

Weilenmann Urs, Triboltingen TG

Wolfsberger Michael, Kehrsatz BE

 

 

Grünpflegespezialist – erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen der BP 2013

Ahmeti Sadik, Zürich ZH

Altwegg Manuel, Freidorf TG

Baer Tobias, Pfäffikon SZ

Bailey Malcolm John, Blankenburg BE

Belometti Elia, Vico Morcote TI

Berardinelli Fabio, Taverne TI

Brill Wolfgang, Zürich ZH

Brunner Raphael, Muttenz BL

Bürki Michael, Rüti b. Riggisberg BE

Charotton Nicolas, Sévery VD

Eichenberger Stefan, Winterthur ZH

Escher Matthias, Buchrain LU

Farenga Renato, Locarno TI

Fehr Kevin, Frauenfeld TG

Fiess Priska Beatrice, Winterthur

Gasser Cornelia, Wetzikon ZH

Geeler David, Horgen ZH

Höhener Martin, St. Gallen SG

Jaggi Stéphane, Bienne BE

Jenzer André, Obfelden ZH

Keller Thomas, Avry-sur-Matran FR

Mast Thomas, Muri b. Bern BE

Mazreku Alban, Thusis GR

Meier Florian, Dietlikon ZH

Meyer Benjamin, Oberengstrigen ZH

Michellod Stéfanie, Monthey VS

Micheloud Baptiste, Vex VS

Monnier Héron, Molondin VD

Morgenthaler Stefan, Lützelflüh BE

Niederhauser Manuela, Studen BE

Rusterholz Jürg, Richterswil ZH

Schuler Thomas, Wilen b. Wollerau SZ

Schuler Tino, Neuenkirch LU

Seddio Giovanni, Morbio Inferiore TI

Siegwart Sonja, Nänikon ZH

Singenberger Mario,Wädenswil ZH

Sollberger Simon, Weinfelden TG

Stadlin Aude, Morges VD

Stärk Roman, Schaffhausen SH

Storrer Fabienne, Kloten ZH

Sturzenegger Melanie, Herisau AR

Urfer Sandro, Konolfingen BE

Vogel Adrian, Bülach ZH

Vonarburg Andreas, Reidermoos LU

Walser Rinaldo, Wallisellen ZH

Wild Rebekka, Rickenbach Sulz ZH

 

 

Gärtner Polier und Grünpflegespezialist – erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen der BP 2013 

Aellig Micael, Bévilard BE

Ardielli Patrick, Richterswil ZH

Baltera Raffaele, Dongio TI

Baumgartner Bruno, Sevelen SG

Bichsel Marius, Arbon TG

Brugali Luca, Tremona TI

Buletti Giacomo, Giubiasco TI

Dätwyler Stefan, Strengelbach AG

Egloff Benedikt, Wettingen AG

Fässler Roman, Goldach SG

Frick Marco Immanuel, Richterswil ZH

Gamper Andrea, Neftenbach ZH

Gebler Stefan, Allschwil BL

Gerbex Alexandre, Vesin FR

Ghilardi Flavio, Rivera TI

Gwerder Christian, Rotkreuz ZG

Hartmann Johann, Kloster-Dorf GR

Hufschmid Pascal, Oberhof AG

Jakelj Janko, Niederbüren SG

Jermini Gionata, Novaggio TI

Kaiser Jeremy, Appenzell AI

Kappler Simone, Brione s/M TI

Kemmling Hervé, Giez VD

Kuhn Angela, Egnach TG

Kunz Simon, Büttkon AG

Locher Kaspar, Bonstetten ZH

Lüscher André, Seon AG

Marti Daniel, Winterthur ZH

Meyer Dominic, Wetzikon ZH

Michellod Yannick,Verbier VS

Murachelli Francesco, Mte Carasso TI

Nussbaumer Sylvain, Bienne BE

Ratti Ivan, Ranzo TI

Reymond Bastien, Renens VD

Schildknecht Norbert, Flawil SG

Schmid Michael, Braunau TG

Schmid Roland, Wil SG

Schmutz Simon, Vilters SG

Seitz Andreas, Buchs SG

Siegfried Johannes, Uster ZH

Stadler Manuel, Flawil SG

Strotz Mike, Zürich ZH

Studer Christof, Uster ZH

Sturzenegger Fabian, Ottoberg TG

Walther Marc, Bargen BE

Wandeler Florian, Viganello TI

Wiederkehr Michael, Aristau AG

Wigger Tobias, Niederhasli ZH

Wolfgramm Simone, Binz ZH

Ziegler Jonathan, Wädenswil ZH

Zubler Urs, Hunzenschwil AG

Zumstein Stephanie, Schönenbuch BL

 

Friedhofspezialist – erfolgreiche Absolventinnen der BP 2013 

Pfulg Daniela, Romoos LU

Rossier Rosmarie, Kleindietwil BE

 

Text und Bilder: Claudia-Regina Sigg, Redaktion
 

Stichwörter:

Stellenmarkt

>> alle Stellen

Dossier

>> alle Dossiers

dergartenbau auf facebook

Unwetter-Warnkarte

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung