Benutzeranmeldung


 
Mittwoch, 12. April 2017

Bioterra wirbt mit begrünten Plakaten

Bioterra-Plakatiaktion mit lebenden Pflanzen in Zürich.
 
Bewertung: 
Über 100 Pflanzen hängen während zwei Tagen an zwei Plakatstellen in Zürich – ein Novum in der Schweiz. Bioterra will mit der Aktion allen Gartenfreunden ein Frühlingsgeschenk machen und seine Biogärtnereien in den Fokus rücken.

 

Gestern früh (11. April) wurden die Plakate an zwei stark frequentierten Plakatstellen in der Stadt Zürich (Stadelhofer Passage/Freieckgasse und Stauffacher/Zweierplatz) bestückt. Passantinnen und Passanten sind dazu eingeladen, die Pflanzen bei sich zuhause weiter blühen zu lassen. Jedes F200-Plakat ist mit 56 Setzlingen bestückt. Wer möchte, darf eine Pflanze (Kapuzinerkresse aus biologischem Anbau) mitnehmen und bei sich auf dem Balkon oder im Garten zu pflanzen. Die Töpfe sind mit einem Stecker versehen, der gleichzeitig ein 20-Franken-Gutschein ist. Der Gutschein kann in 29 ausgewählten Biogärtnereien von Bioterra eingelöst werden. Personen, die die zweitägige Aktion verpasst haben oder an diesen Tagen nicht in Zürich waren, erhalten auf biopflanzen.ch einen Gutschein per E-Mail. Die Aktion mit Unterstützung von Bio Suisse gilt bis am 30. Juni 2017.

crs
 

Stellenmarkt

>> alle Stellen

Dossier

>> alle Dossiers

dergartenbau auf facebook

Unwetter-Warnkarte

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung